Experte/-in Betriebliche Altersversorgung (DMA)

Intensives Expertenwissen für unabhängige Vermittler

  • Konzept

    Die Weiterbildung "Experte/-in Betriebliche Altersversorgung (DMA)" bietet Ihnen ein umfassendes und intensives Expertenwissen zur betrieblichen Altersversorgung (bAV). Durch die modulare Struktur können Sie Ihre Kenntnisse schrittweise vertiefen und auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten erweitern.

    Modul 1: Direktversicherung und Entgeltumwandlung
    In diesem Modul erhalten Sie einen detaillierten Einblick in die steuerlichen, arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen der Entgeltumwandlung mit dem Produktschwerpunkt Direktversicherung. Sie lernen alle wichtigen Aspekte kennen, um eine sach- und kundengerechte Beratung durchführen zu können. Themen umfassen:

    • Steuerliche Behandlung der Direktversicherung
    • Arbeitsrechtliche Grundlagen der Entgeltumwandlung
    • Sozialversicherungsrechtliche Aspekte
    • Produktmerkmale und Gestaltungsmöglichkeiten der Direktversicherung
    • Kundenberatung und Vertragsabschluss

    Nach erfolgreichem Abschluss dieses Moduls erhalten Sie das Zertifikat "Fachmann/-frau für Direktversicherung (DMA)".

    Modul 2: Unterstützungskasse und Pensionszusage
    In diesem Modul erwerben Sie qualifiziertes Fachwissen zur arbeitgeberfinanzierten bAV, insbesondere zur kongruent rückgedeckten Unterstützungskasse. Sie lernen das Grundprinzip der Pensionszusage, die versicherungsförmigen Ausfinanzierungsmöglichkeiten und deren bilanzielle Auswirkungen kennen. Weitere Inhalte sind:

    • Besonderheiten der Unterstützungskasse
    • Rückdeckungsversicherung und Bilanzierung
    • Pensionszusage und Ausfinanzierungsmöglichkeiten
    • Steuerliche und rechtliche Rahmenbedingungen

    Modul 3: Gesellschafter-Geschäftsführerversorgung
    Das dritte Modul vermittelt Ihnen die wesentlichen Besonderheiten der Gesellschafter-Geschäftsführerversorgung. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die rechtlichen und steuerlichen Aspekte sowie die Gestaltungsmöglichkeiten für diese spezielle Zielgruppe. Nach erfolgreichem Abschluss aller drei Module erhalten Sie den Titel "Experte/-in Betriebliche Altersversorgung (DMA)". Damit verfügen Sie über ein fundiertes und praxisrelevantes Expertenwissen in allen Bereichen der betrieblichen Altersversorgung.

    Folgende Formate bieten wir an:
    Online oder Präsenz: Für jeden das Richtige dabei!
    Diesen Lehrgang bieten wir als Online oder Präsenzvariante an.
    Unsere Expertenlehrgänge können Sie ganz nach Ihren eigenen Präferenzen entweder Online oder als Präsenzlehrgang absolvieren

    Online:
    In 3 Modulen á 720 Minuten bietet dieser Lehrgang einen tiefen Einblick in den Versicherungsbereich rund um die bAV.

    Präsenz:
    In drei Böcken á 2 Tage schulen wir das Wissen. Vor Ort profitieren Sie vom Austausch mit Ihren Kolleg/-innen 

    Individuelles Inhouse-Angebot?
    Sie sind mehr als 5 Teilnehmer? Gerne schulen wir den Lehrgang in Ihrem Unternehmen. Fragen Sie Ihr noch heute Ihr individuelles Inhouse-Angebot an!

    Experte baV
  • Ziele / Nutzen

    Sie

    • lernen die steuerlichen, arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen einer Entgeltumwandlung mit dem Produktschwerpunkt Direktversicherung kennen,
    • erhalten eine qualifizierte Einführung in die Besonderheiten einer arbeitgeberfinanzierten bAV und erlangen solides Fachwissen zur kongruent rückgedeckten Unterstützungskasse,
    • verinnerlichen das Grundprinzip der Pensionszusage sowie die versicherungsförmigen Ausfinanzierungsmöglichkeiten und deren bilanzielle Auswirkungen und werfen einen Blick auf die Besonderheiten der Gesellschafter-Geschäftsführerversorgung
  • Inhalte

    - Modul I: Direktversicherung und Pensionskasse im Rahmen der Entgeltumwandlung
    - Modul II:  Arbeitgeberfinanzierte bAV und Besonderheiten der Unterstützungskasse
    - Modul III: Einführung in die Gesellschafter-Geschäftsführerversorgung

    Anschließend wird ein Online Test für alle 3 Module an die Teilnehmer versandt. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat mit dem Titel Experte Betriebliche Altersversorgung (DMA).
     

  • Teilnahmeinformationen
    • Mindestens: 34d
    • Bitte beachten Sie: Unsere Expertenabschlüsse müssen alle 3 Jahre rezertifiziert werden.

    Förderung
    Wenn Sie Ihren Wohn- oder Arbeitssitz in Baden-Württemberg haben, erhalten Sie bis zu 70% aus dem ESF-Förderprogramm! Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer:innen finden Sie hier.

  • Prüfung

    Präsenz-Lehrgang

    Im Anschluss an jedes Modul findet am 2. Tag eine 40 minütige Prüfung mit 35 Fragen (Single- und Multiple Choice) statt.

    Online-Lehrgang

    Eine Onlineprüfung (Single- und Multiple Choice) am Lehrgangsende.

    Open Badges – der digitale Qualifizierungsnachweis 

    Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Weiterbildung zusätzlich zum DMA-Zertifikat ein digitales Kompetenzabzeichen (Open Badge). Sie kommunizieren transparent Ihr Know-How an Kunden, Personaler, Entscheider usw. und bestätigen nachvollziehbar die Lernerfolge, erworbene Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie Kompetenzen. Weitere Informationen zu den Open Badges der Deutschen Makler Akademie finden Sie hier

Web-Code
ON.2976
Preis

1.497,00 € MwSt.-frei

1.290,00
inklusive Prüfungsgebühren
 

Mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied erhalten Sie 10% Nachlass auf den gesamten Preis

Termine
11. - 26.09.2024
Dortmund
mehr Details