Durch richtige Darstellung des PKV-Standardtarifs Ihre Maklerhaftung reduzieren

Mit Halbwahrheiten und fragwürdiger Rechtsauffassung aufräumen

Um den PKV-Standardtarif ranken sich viele verschiedene Mythen und Halbwahrheiten, wie beispielsweise, dass keine Zusatzversicherung bestehen könne, oder dass Ärzte die Behandlung verweigerten. Aber entspricht dies der Wahrheit? Wir klären in diesem Online-Seminar die Zugangsvoraussetzungen sowie Bedingungen und sehen uns die Motivlage der PKV an.

Die Teilnehmer:

  • Senioren im PKV-Bereich noch sicherer beraten können
  • Durch Wissen, Ihre Maklerhaftung reduzieren

Inhalte:

  • Der Standardtarif kann eine preiswerte Lösung für Senioren sein, die mehr leisten kann, als auf den ersten Blick ersichtlich.
  • Versicherungsmakler sollten alle Vorteile kennen und falsche Argumentation entlarven können.
  • Nutzen für den Kunden: Preiswerte Seniorenlösung, die durch Ausstattung mit Zusatzversicherung eine echte Alternative zur PKV werden kann
  • Reduzieren der Haftung: Umfassende Beratung und konkrete Handlungsempfehlung kann nur auf Basis und in Kenntnis aller Fakten erfolgen. Wenn auch die damit verbundenen Konsequenzen bekannt sind und die Kundenentscheidung frei von Halbwahrheiten und falschen Auffassungen bleibt, dann ist das Haftungsrisiko auf ein Minimum reduziert.
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1,5

Preis

69,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

62,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung