Fachkreis der Deutschen Makler Akademie

Die branchenspezifischen Arbeitsgruppen der Deutschen Makler Akademie

Der Fachkreis ist eine bundesweit zusammengesetzte branchenspezifische Arbeitsgruppe, welche die Deutsche Makler Akademie bei der Entwicklung von Bildungsgängen unterstützt. Hierzu findet mehrmals im Jahr ein regelmäßiger Austausch des Fachkreises mit der DMA statt.

Die Aufgaben des Fachkreises sind hierbei:

  • die inhaltliche Überprüfung der vorhandenen Themen,
  • eine Ergänzung fehlender Themen,
  • die Entwicklung von neuen inhaltlichen Angeboten für die Zielgruppe der Makler.

Der Fachkreis betriebliche Altersversorgung (DMA)

Alle Präsenz- und Online Seminare im Bereich der betrieblichen Altersversorgung sind mit dem Qualitätssiegel „durch den Fachkreis für gut befunden“ versehen.

bAV Fachkreis Deutsche Makler Akademie
v. l.: Dr. Claudia Veh (Director, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft); Ralph-Patrick Jochim (Direktionsbeauftragter bAV, Canada Life); Dr. Henriette Meissner – Vorsitzende (Geschäftsführerin, Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH und Generalbevollmächtigte bAV, Stuttgarter Lebensversicherung a.G.); Marco Westermann (bAV-Grundsatzfragen | HDI Pensionsmanagement AG); Margret Kisters-Kölkes (Rechtsanwältin); Jochen Prost (Leiter Betriebliche Altersversorgung Vertriebsunterstützung, ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G.)

Der Fachkreis Komposit (DMA)

Alle Präsenz- und Online Seminare im Bereich Komposit mit dem Qualitätssiegel „durch den Fachkreis für gut befunden“ versehen.

Fachkreis Komposit Deutsche Makler Akademie