Immobilienfinanzierung und -bewertung für eigengenutzte Immobilien

Immobilienfinanzierung – Modul I

  • Inhalte

    Für Ihr Kundengespräch erhalten Sie noch mehr Rechtssicherheit bei der Finanzierung von Immobilien.
    Hierfür wird die Prüfung der Kreditwürdigkeit durch den Kreditgeber an Fallbeispielen unterschiedlicher
    Finanzierungsplattformen praxisnah geübt. Sie ermitteln selbst in mehreren Schritten den Sach- und
    Beleihungswert von eigengenutzten Immobilien, um daraus eine Objektbewertung vornehmen zu können und
    vergleichen verschiedene Finanzierungen nach Kundenprioritäten.


    Die Teilnehmer:

    • erlangen wertvolles Wissen rund um die fachlichen Besonderheiten bei der Immobilienfinanzierung
      und Immobilienbewertung,
    • erfahren, wie sie dieses Wissen in der Kundensprache einsetzen und werden damit vom Fachspezialisten
      zum Experten.

    Inhalte:

    • Investitionsrahmen des Immobilienerwerbs im Kundengespräch richtig ermitteln
    • Unterschiedlichen Finanzierungsmöglichkeiten des Investitionsrahmens prüfen
    • Staatliche Förderungsmöglichkeiten prüfen und in die Finanzierung integrieren
    • Persönliche und materielle Kreditwürdigkeitsprüfung aus Sicht der Bank betrachten
    • Mögliche Gegenargumente bei kritischen Aspekten finden
  • Teilnahmeinformationen

    Sachkundenachweis für Finanzanlagenvermittler gem. § 34f GewO und Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV)•Mindestens 2 Jahre Berufspraxis in der Finanzdienstleistungsbranche

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
IMF.613
Preis

625,00 € MwSt.-frei

mehr Details