Zielgruppen- und Deckungskonzepte Schwerpunkt Kompositversicherungen

Rund dem SchwerpunktKompositversicherungen Zielgruppen- und Deckungskonzepte entwickeln

Erhöhen Sie Ihren Wettbewerbsvorsprung: In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick, wie Sie für Ihr Unternehmen Zielgruppen analysieren und exklusive Deckungskonzepte effektiv entwickeln können!

Doch helfen exklusive Deckungskonzepte Ihrem Unternehmen wirklich weiter?
Welche Vor- und Nachteile haben Sie?
Welche Prozesse zur Definierung vertrieblicher Zielgruppen passen zu Ihren?
Worauf müssen Sie achten?
Welche Fallstricke gibt es ggf. bei der Entwicklung zu beachten?

Ziel des Seminars ist, Ihnen eine Grundlage für zukünftige Entscheidungen zur vertrieblichen Ausrichtung Ihres Unternehmens in Bezug auf Zielgruppen und Deckungskonzepte zu vermitteln. Dabei erhalten Sie Einblicke in die Arbeit und Erfahrungswerte langjähriger Profis für Zielgruppen und Deckungskonzepte. Der inhaltliche Fokus liegt auf Kompositversicherungen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch!

Die Teilnehmer:

  • lernen zahlreiche Fallbeispiele und Situationen aus der Praxis kennen
  • erfahren Tipps und Tricks zur Analyse und Definition von Zielgruppen für Ihr eigenes Unternehmen.
  • erhalten Einblicke in die Arbeit und Erfahrungswerte langjähriger Profis für Zielgruppen und Deckungskonzepte.

Inhalte:

  • Zielgruppen
    • Definition Zielgruppe
    • Beispiele aus der Praxis
    • Erstellung eines Zielgruppenprozesses
  • Elemente eines Marketingkonzepts
  • Deckungskonzepte
    • Ausbaustufen eines Deckungskonzepts
    • Individuelle Voraussetzungen Ihres Unternehmens
    • Vor- und Nachteile
    • Tipps zur Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
    • Tipps zur Auswahl geeigneter Produktpartner
  • Fazit
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1,5

Preis

69,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

62,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung