Rechtsprechung in der privaten Sachversicherung

Online-Fresh-up

Das Seminar befasst sich mit der Rechtsprechung zu aktuellen Fällen z.B. in der Hausrat- oder
Unfallversicherung und vermittelt den Teilnehmern neue Erkenntnisse, durch die sie ihre Kunden
bestmöglich beraten können.

Die Teilnehmer:

  • werfen einen Blick auf die aktuelle Rechtsprechung in der Sachversicherung,
  • befassen sich mit Urteilen zu aktuellen Fällen z.B. in der Hausratversicherung,
    Wohngebäudeversicherung, Kfz-Versicherung oder Unfallversicherung.

Inhalte:

  • Urteile zu aktuellen Fällen, zum Beispiel 
    • zur Hausratversicherung,
    • zurWohngebäudeversicherung,
    • zur KFZ-Versicherung,
    • zur Unfallversicherung, uvm.
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1,5

Preis

69,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

62,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung