Rechtliche Grundlagen für Immobilienmakler - eLearning

Basiswissen Recht für Immobilienmakler gem. §34c GewO

Dieses eLearning vermittelt anschaulich die allgemeinen rechtlichen Grundlagen für die Geschäftstätigkeit in der Immobilienvermittlung. Neben einem Überblick über die Rechtsordnung in Deutschland und Europa sowie der Bedeutung von wesentlichen Grundbegriffen im Recht lernen Sie die einschlägigen Vorschriften aus dem BGB - insbesondere dem Vertragsrecht - und Besonderheiten beim Immobilienerwerb.

 

Lernziele

 

Sie kennen und vertiefen die rechtlichen Grundlagen für Ihre Tätigkeit als Immobilienmakler  und vermeiden mögliche Haftungsansprüche an Sie. Neben allgemeinen Grundlagen zum Vertragsrecht kennen Sie die Besonderheiten beim Immobilienerwerb und sind somit kompetenter Vertagspartner für Ihre Kunden. Mit dem eLearning sind Sie zeitlich und örtlich flexibel und können die Inhalte innerhalb der 12-monats-Lizenz  unbegrenzt wiederholen.

 

Lerninhalte

  • Rechtsgrundlagen Deutschland und Europa

  • Allgemeines Vertragsrecht

  • Besonderheiten des Immobilienerwerbs

🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

0,75

Dauer:  

45.00 Stunden

Preis

58,31 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Hirschmann - Seminarmanagement
Sandra Hirschmann
0921 / 75758-663

Seminartyp

für Immobilienmakler (§34c GewO)