Grundlagen BiPRO für den Versicherungsvertrieb

Einführung in die Funktionsweise, Nutzen und Anwendungen von BiPRO-Services

Die Prozesse zwischen Versicherungsmakler und Versicherer werden insbesondere durch den Einsatz der BiPRO-Normen effizienter und digitaler. Doch was ist BiPRO eigentlich und wie funktionieren die BiPRO-Normen in der Praxis? In diesem Seminar wird vermittelt was hinter BiPRO steckt und wie Mitarbeiter im Versicherungsvertrieb durch den Einsatz von BiPRO unterstützt und somit Prozesse verbessert werden können.  

Die Teilnehmer:

  • verinnerlichen die Bedeutung der Digitalisierung für Versicherer und Makler,
  • lernen die Grundlagen von BiPRO und BiPRO-Normen sowie den Nutzen kennen,
  • erfahren, wie sie BiPRO in die Digitalisierungslandschaft der Versicherungsbranche einordnen können.

Inhalte:

  • Prozessoptimierung im Kontext der Digitalisierung in der Assekuranz
  • Warum BiPRO und wie hilft BiPRO konkret dem Vermittler
  • BiPRO-Normen in der Praxis
  • BiPRO, GDV, Vermittlerverbände, TGIC (Trusted German Insurance Cloud) sowie SSO e.V.
  • Die digitale Welt – Herausforderungen, Chancen und Gefahren für den Vermittler?
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

6,5

Dauer:  

1.00 Tag

Preis

2.500,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

2.250,00 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

heimrath
Alexander Heimrath
0921 / 75758-661

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung