Erste Schritte in die Cyber-Versicherung

Kunden mit Cyber-Versicherungslösungen passend beraten - Modul I

Das erste Modul des Lehrgangs "Experte Cyberversicherungen (DMA)" befasst sich mit den wesentlichen Grundlagen für die Beratung von Cyber-Versicherungen:
Dafür vermittelt es umfassendes Fachwissen im Datenschutzrecht sowie rund um organisatorische und technische Maßnahmen zum Datenschutz bzw. Bedingungswissen.
Der Aspekt der Cyber-Schäden wird dabei ebenfalls behandelt.
Darüber hinaus bespricht das Seminar praxisnahe Schadenbeispiele, die die Teilnehmer für das Thema sensibilisieren sollen. Dabei lernen sie erste,
umfassende Lösungen kennen, die ihre Kunden dabei unterstützen, konkurrenzfähig zu bleiben und die erwarteten Umsätze zu erlangen.


Sie…

  • … erlangen grundlegendes Fachwissen im Bereich Datenschutzrecht und rund um leistungsstarke Cyber-Versicherungen,
  • … lernen organisatorische und technische Maßnahmen zum Datenschutz kennen,
  • … lernen umfassende Lösungen kennen, die es Ihren Kunden ermöglicht, trotz eines Cyber-Schadens konkurrenzfähig zu bleiben.


Inhalte:

  • Grundlagen des Datenschutz und der Datensicherheit
    • Einführung in das Bundesdatenschutzgesetz
    • Arten von Daten
  • Verfahrensverzeichnisse und Dokumentationen
  • Typische Schwachstellen in Systemen
  • Einführung in die IT – Sicherheit
  • PCI Payment Card Industry Standards
  • Einführng in CyberCrime
  • Schäden
    • Typische Schäden
    • Schadenmanagemnet
    • Kosten
  • Haftung und Schadenersatzansprüche Dritter
  • Eigenschaden: Kosten und Verlust von Einnahmen
  • Zusätzliche Kosten, z.B. Krisenmanagement, PR-Berater usw.
  • Versicherbare Schadenpositionen
  • Schadenbeispiele
  • Zielgruppen
  • Gestaltung eines optimalen Versicherungsschutzes
  • Einführung in Tarifierung und risikoeröhende Faktoren
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

12,5

Dauer:  

2.00 Tage

Preis

590,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

531,00 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Seminar des Experten dieses Themas