Dienstunfähigkeit in der Beamtenversorgung

Kundenpotential entdecken

Das Seminar beleuchtet die Absicherung der Arbeitskraft, die im Beamtenrecht an den Beamtenstatus gekoppelt ist, und zeigt den Teilnehmern, wie der Verlust der Arbeitskraft zu einer Aussteuerung in die gesetzliche Rentenversicherung führen kann.

Die Teilnehmer:

  • erhalten einen Überblick über das Beamtenrecht als auch über den Bereich der gesetzlichen RV,
  • lernen, welche Aspekte bei der wirtschaftlichen Absicherung der Arbeitskraft von Bedeutung sind,
  • erfahren, warum es sinnvoll ist, in der Beratung bei Bedarf auch private Vorsorgeprodukte zu nutzen

Inhalte:

  • Die Dienstunfähigkeit in Abgrenzung zur Erwerbsminderung
  • Der Verlust der Arbeitsfähigkeit und seine systemischen Auswirkungen im Beamtenstatus
  • Anforderungen an private Vorsorgeprodukte
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1

Preis

49,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

44,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung