Die erfolgreiche, praxisnahe Umsetzung der Generationenberatung

Generationenberatung – Modul III

Durch die Generationenberatung entwickeln Sie bestehende Beratungs- und Vertriebsstrategien weiter. Sie haben die Chance, durch die generationenverbindende Beratung, die Beziehungen zu Ihren Bestands- und Neukunden nachhaltig zu festigen und auszubauen. Entwickeln Sie Ihren Beratungsprozess und die Beratungshinhalte. Sie klären im Zielgruppen-Management die Möglichkeiten Ihrer Kundenansprache zu Lebensphasen, Rollen und Anlässen. Entwickeln Sie ein leistungsfähiges Experten- und Multiplikatoren-Konzept. Von der Visitenkarte bis zum Kunden-Veranstaltung bauen Sie einen stringenten Format-Mix zur Umsetzung der Generationenberatung auf.

Die Teilnehmer:

  • lernen aus den Inhalten, ihren individuellen Weg in der Generationenberatung zu entwickeln,
  • lernen die Themen der Generationenberatung in konkrete Handlungsempfehlungen umzuwandeln und alleine bzw. mit ihrem Expertenkreis bei ihren Kunden umzusetzen.

Inhalte:

Weiterentwicklung Ihres (regionalen) Geschäftsmodells

  • Erarbeitung eines individuellen Erstkonzepts bereits im Workshop
  • Integration der fachlichen Inhalte aus Modul I und II in Ihr Geschäftsmodell
  • Zielgruppen der Generationenberatung finden, beraten und binden
  • Generationenübergreifende Beratung des Familienverbunds Ihrer Kunden

(Regional) wirksame PR- und Marketing-Konzepte kostenoptimiert einsetzen

  • Multiplikatoren herausarbeiten (z.B. Apotheker)
  • Experten einbinden (z.B. Notare/Rechtsanwälte, Ärzte, Pflege-Fachleute)
  • Formate zur Stärkung der Wirkung Ihres Makler-Unternehmens (z.B. Kunden-Veranstaltungen)

Neueinrichtung und -ausrichtung von Makler-Unternehmensbereichen

  • Einsatz von Werkzeugen zur Analyse und Beratung der Kundenfälle
  • Einbindung von Mitarbeitern der Produktgeber in Ihre Konzeptarbeit (z.B. Maklerbetreuer, Fach- und Marketingspezialisten)
  • Einführung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen im Makler-Unternehmen für die Nachhaltigkeit der Generationenberatung
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

12

Dauer:  

2.00 Tage

Preis

590,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

531,00 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar des Experten dieses Themas