Datenschutz im Maklerunternehmen

Die DSGVO und das Bundesdatenschutzgesetz bilden die Grundlagen für einen umfassenden Datenschutz im Sinne des Verbraucherschutzes. Das Seminar zeigt allgemein verständlich, was hierbei zu beachten ist, beleuchtet Auswirkungen auf den Maklerbetrieb und vermittelt einfache Lösungsansätze.

Die Teilnehmer:

  • erlernen alle theoretischen Grundlagen rund um DSGVO und BDSG (neu)
  • erhalten Anregungen und Hinweise zur individuellen Umsetzung.

Inhalte:

  • DSGVO und BDSG neu
  • Kundendatenschutz und Mitarbeiterdatenschutz
  • Das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • TOM: Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Alltäglich Datenschutz im Maklerbüro
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1,5

Preis

69,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

62,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung