Betriebskostenabrechnung für Wohnimmobilienverwalter - Grundlagen

Gesetzliche Grundlagen der Abrechnung für Eigentümer und Mieter

In wenigen Schritten zur effizienten und rechtssicheren Betriebskostenabrechnung für Eigentümer und Mieter: Das Seminar bringt den Teilnehmern die gesetzlichen Vorschriften und die jeweiligen Besonderheiten zur Betriebskostenabrechung für Eigentümer und Mieter nahe. So vermittelt es Sicherheit in der effizienten und ordnungsgemäßen Immobilienverwaltung.

Die Teilnehmer:

  • erlangen Sicherheit in der Betriebskostenabrechnung sowohl für Eigentümer als auch Mieter
  • lernen, unnötige Konflikte mit Mietern und Eigentümern zu vermeiden
  • bilden sich gem. Anlage 1 der MaBV weiter

Nutzen:

  • Einführung in die Betriebskostenverordnung (die gesetzliche Grundlage für die Abrechnung)
  • Aufbau des Gesetzes (sehr übersichtlich, allgemeinverständlich und kurz)
  • Definition wichtiger Begrifflichkeiten (klären, was eigentlich alles Betriebskosten sind)
  • Einführung  Betriebskostenabrechnung für Eigentümer/-gemeinschaften
  • Einführung Betriebskostenabrechnung für Mieter
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

6,5

Dauer:  

1.00 Tag

Preis

295,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

265,50 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Hirschmann - Seminarmanagement
Sandra Hirschmann
0921 / 75758-663

Seminartyp

für Immobilienverwalter (§34c GewO)