Bestandskäufe oder -verkäufe optimal gestalten

Gestaltung der Abläufe und Ermittlung eines marktgerechten Kaufpreises

Das Seminar bietet Maklern, die ihren Betrieb einem Mitarbeiter oder Angehörigen übergeben oder ihren Bestand bzw. ihr Unternehmen verkaufen wollen, einen Überblick über die Gestaltung der Abläufe und die Ermittlung eines marktgerechten Kaufpreises.

Die Teilnehmer:

  • lernen, ihre Nachfolgeregelung (intern oder extern) gekonnt zu regeln,
  • erhalten einen Überblick über die relevanten Vorgänge.

Inhalte:

  • Nachfolgeregelung intern/extern. Was ist zu beachten – zeitlicher Vorlauf
  • Nachfolgeregelung extern (Verkauf) – Wie kann der Vermittlerbetrieb auf den Verkauf vorbereitet werden
  • Welche Rechtsform spielt beim Verkauf eine Rolle
  • Datenschutzrechtliche Vorschriften beim Verkauf
  • Bestandsbewertung
  • Ablauf Verkauf eines Vermittlerbetriebes
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

6,5

Dauer:  

1.00 Tag

Preis

295,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

265,50 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung