Beratung in der Zielgruppe 60+

Mit Wertschätzung zur Wertschöpfung

Typische Einschränkungen älterer Menschen durch praktische Anwendung erlebbar machen, und in den
Beratungsalltag integrieren, ist die erste Aufgabe dieses Trainings.
Die vermögendste Zielgruppe ist für die nächsten 20 Jahre eine interessanteste Zielgruppe.
Diese ist jedoch anders zu beraten, als die unter 60-Jährigen. Hier sind die Berater sehr erfolgreich, die wissen, wie
ihre Klientel fühlt und tickt.    
U.a. durch die Verwendung eines Alterssimulationsanzuges werden nachlassende Kraft, Koordination und erhöhte
körperliche Belastung sehr gut simuliert. Durch das persönliche Erleben wird klar, welche Weichen Sie bei ihrer
Beratung, in der Kommunikation und im Außenauftritt stellen müssen, um in der Zielgruppe zu punkten, und einer
möglichen Haftung erst gar nicht aufkommen zu lassen. 
Vielfältige, und sofort umsetzbare Tipps runden das Training ab. 


Die Teilnehmer:

  • lernen die körperlichen und geistigen Veränderungen im Alter kennen,
  • erfahren, wie sie ihren Beratungsstil der Zielgruppe anpassen,
  • stellen die Weichen für eine kompetente Beratung einer attraktiven Zielgruppe und gewinnen kommunikative
    Sicherheit.

Inhalte:

  • Wer ist die Zielgruppe?
  • Warum diese Zielgruppe?
  • Wie tickt die Zielgruppe?
  • Beratung in der Zielgruppe
  • Gesunde körperliche und geistige Veränderungen kennen und erleben
  • Kommunikation die alle fünf Sinne anspricht
  • eigene visuelle Kundenkommunikation überarbeiten
  • praktische Beispiele aus der Wirtschaft
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

6,5

Dauer:  

1.00 Tag

Preis

295,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

265,50 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Zertifikatsverlängerung