Kinder und Hausfrauen/-männer im System der Gesetzlichen Unfallversicherung

Ist die PKV eine sinnvolle Ergänzung?

Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Kinder im System der GUV eine medizinische Versorgung, doch was passiert, wenn die Hausfrauen/-mann unfallbedingt ausfällt? Das Seminar beantwortet die wichtigsten Fragen rund um die GUV im häuslichen Umfeld.

Die Teilnehmer:

  • erfahren, wie sie ihre Kunden ausführlich rund um das Thema GUV im häuslichen Umfeld beraten und gezielt Lösungsansätze vorschlagen,
  • können das Thema als weiteren Cross-Selling-Ansatz in ihren Kundengesprächen nutzen.

Inhalte:

  • Wann werden Leistungen aus der GUV erbracht und in welcher Höhe (SGB VII)
  • Auswirkungen in den Alltag
  • Kapitalbedarf Hausfrau
  • Private Unfallversicherungen für Kinder und Hausfrauen/-männer
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1

Preis

49,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

44,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung