Immobilienbewertung vs. Immobilienbeleihungswert

Berechnung und Auswirkung höherer Beleihungswerte

Der Beleihungswert hat einen hohen Stellenwert bei der Finanzierung. Kreditgeber entscheiden frei,
jedoch innerhalb bestimmter Grenzen, über den Beleihungswert. In diesem Seminar wird vermittelt wie
der Beleihungswert errechnet wird, worauf Kreditgeber achten und wie Sie selbst mit Ihrem Kunden einen
Beleihungswert näherungsweise berechnen.


Die Teilnehmer:

  • erzielen höhere Beleihungswerte und damit bessere Konditionen für die Finanzierung,
  • schaffen Mehrwerte für Kunden und heben sich damit vom Wettbewerb ab.

Inhalte:

  • Immobilienbewertungen
  • Verkehrswert
  • Sachwertverfahren und Ertragswertverfahren
  • Beleihungswertermittlung
  • Auswirkungen höherer Beleihungswerte
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

6,5

Dauer:  

1.00 Tag

Preis

295,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

265,50 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Hirschmann - Seminarmanagement
Sandra Hirschmann
0921 / 75758-663

Seminartyp

Zertifikatsverlängerung