Warenkorb

Seminar-Finder

Filter

Die IDD und ihre Weiterbildungsverpflichtung

Nach mehr als einem halben Jahr nach Vorstellung des ersten Entwurfs zur Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie besteht nun Sicherheit: Die IDD-Umsetzung kommt! Bald!

Am 23. Februar 2018 tritt das Gesetz zur Umsetzung der europäischen Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) in deutsches Recht offiziell in Kraft. Doch die Umsetzungsverordnung fehlt noch. Wie so oft bedeutet das keine endgültige Klarheit und führt zu zahlreichen offenen Fragen.

Damit Sie, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter gut vorbereitet sind, haben wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern einen interaktiven Leitfaden mit den wichtigsten rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen und sich daraus ergebenden Konsequenzen erstellt.

Die Weiterbildungspflicht durch die IDD richtet sich an alle Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen und Vermittlerbetrieben mit Kundenkontakt. Dies gilt sowohl für Innen- wie auch Außendienst. Der Leitfaden richtet sich daher an vier Zielgruppen:

  • Innendienst im Versicherungsunternehmen
  • Vertrieb im Versicherungsunternehmen
  • Vermittler
  • Maklerunternehmen

Für jede Zielgruppe haben wir spezielle Inhalte konzipiert. Es erwarten Sie bis zu 113 Fragen aus folgenden Bereichen:

  • Grundsätzliches & Begriffsklärungen
  • Wer fällt unter die Weiterbildungsverpflichtung?
  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • Aufgaben im Rahmen des POG (Product Oversight and Governance) und der Weiterbildung
  • Nachweispflicht
  • Überprüfungspflicht der Weiterbildung
  • Innendienst-Qualifizierungen
  • Überprüfung

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Demo-Version. Nach einer kurzen Registrierung geht es im Lernkatalog sofort los: IDD-Leitfaden

Unseren Leitfaden können Sie als Einzel-, Mehrfach- oder Unternehmenslizenz erwerben. Aktualisierungen sind selbstverständlich kostenlos enthalten, denn wichtige Fragen zur Umsetzung des Gesetzes sind zurzeit noch in Arbeit.

Gerne erstellen wir Ihnen ein exklusives und individuelles Angebot! Bitte kontaktieren Sie hierfür unsere Key-Account Managerin Frau Lejla Zejnilagic unter 0921 75758642 oder unter zejnilagic(at)deutsche-makler-akademie.de

 

 

Sachkundelehrgang Rentenberater/-in

Als Rentenberater/-in eröffnen Sie sich neue Möglichkeiten der Kundenansprache und können Ihr Beratungs- und Dienstleistungsangebot um attraktive Komponenten erweitern.

Ihre Perspektiven als Rentenberater/-in:

  • Anlaufstelle für die Überprüfung von Rentenbescheiden
  • Ansprechpartner für sozialversicherungsrechtlichen Fragen wie z. B. der Erwerbsminderung
  • Vertrauensperson für Freiberufler, Selbstständige und Existenzgründer
  • Erweitertung des bAV-Angebots; Erstellung von Versorgungswerken in der bAV, das Ausarbeiten von Altersteilzeitmodelle und Vorruhestandsregelungen für Unternehmen und Mitarbeiter

Hier anmelden

Bildungsprogramm 2018

»Digitale Blätterversion öffnen

Gerne senden wir Ihnen ein aktuelles Bildungsprogramm 2018 zu. 
»Geben Sie dazu bitte unten Ihre Kontaktdaten ein.

Bilden Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Die Weiterbildung mit Zertifikat

Fachmann/-frau für Direktversicherung (DMA)

bieten wir Ihnen als maßgeschneidertes Inhouse-Training an.

Dabei entwickeln wir mit Ihnen ein individuelles Konzept zur fachlichen und persönlichen Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter, das perfekt zu Ihrem Unternehmen passt.

Mehr Informationen...

Wir beraten Sie gerne persönlich:

Tanja Terock, Tel.: 0921 / 75758-666


Seminarübersicht

 

 

Bildungsprogramm 2018

Aktuelles

Die IDD und ihre Weiterbildungsverpflichtung
vom 20.09.2017

Nach mehr als einem halben Jahr nach Vorstellung des ersten Entwurfs zur Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie besteht nun Sicherheit: Die IDD-Umsetzung kommt! Bald!

Am 23. Februar 2018 tritt das Gesetz zur Umsetzung der europäischen Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) in deutsches Recht offiziell in Kraft. Doch die Umsetzungsverordnung fehlt noch. Wie so oft bedeutet das keine endgültige Klarheit und führt zu zahlreichen offenen Fragen.

Damit Sie, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter gut vorbereitet sind, haben wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern einen interaktiven Leitfaden mit den wichtigsten rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen und sich daraus ergebenden Konsequenzen erstellt.

Die Weiterbildungspflicht durch die IDD richtet sich an alle Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen und Vermittlerbetrieben mit Kundenkontakt. Dies gilt sowohl für Innen- wie auch Außendienst. Der Leitfaden richtet sich daher an vier Zielgruppen:

  • Innendienst im Versicherungsunternehmen
  • Vertrieb im Versicherungsunternehmen
  • Vermittler
  • Maklerunternehmen

Für jede Zielgruppe haben wir spezielle Inhalte konzipiert. Es erwarten Sie bis zu 113 Fragen aus folgenden Bereichen:

  • Grundsätzliches & Begriffsklärungen
  • Wer fällt unter die Weiterbildungsverpflichtung?
  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • Aufgaben im Rahmen des POG (Product Oversight and Governance) und der Weiterbildung
  • Nachweispflicht
  • Überprüfungspflicht der Weiterbildung
  • Innendienst-Qualifizierungen
  • Überprüfung

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Demo-Version. Nach einer kurzen Registrierung geht es im Lernkatalog sofort los: IDD-Leitfaden

Unseren Leitfaden können Sie als Einzel-, Mehrfach- oder Unternehmenslizenz erwerben. Aktualisierungen sind selbstverständlich kostenlos enthalten, denn wichtige Fragen zur Umsetzung des Gesetzes sind zurzeit noch in Arbeit.

Gerne erstellen wir Ihnen ein exklusives und individuelles Angebot! Bitte kontaktieren Sie hierfür unsere Key-Account Managerin Frau Lejla Zejnilagic unter 0921 75758642 oder unter zejnilagic(at)deutsche-makler-akademie.de

 

 

Die nächsten Seminare

Newsletter

x
Melden Sie sich für unseren Makler-Newsletter an und bleiben Sie aktuell informiert

Jetzt anmelden
Seminarcode / Titel
Filter
Anzeigen
Direkt-Einstieg