Online-Seminare

Sie können entspannt an unserer Prüfungsvorbereitung zum Immobiliardarlehensvermittler (IHK) an nur 15 Terminen à 90 Minuten in Ihrem Büro teilnehmen
ZUM SEMINAR
Der Weg in die freie Vermittlung sollte wohl überlegt und gut vorbereitet eingeschlagen werden. Das Seminar liefert den Teilnehmern einen Wegweiser
ZUM SEMINAR
„Gibt es bei der Erbschaftssteuer eine Sparmöglichkeit?“ Ja, es gibt Möglichkeiten der steuerlichen Regelung. Sie erlernen in diesem Online-Seminar
ZUM SEMINAR
Finanzanlagenvermittler sind zahlreichen Regelungen der Finanzanlagenvermittlerverordnung oderdes Kapitalanlagengesetzbuches unterworfen. Fachlich
ZUM SEMINAR
Um in der Vorsorgeberatung für alle Fragen rund um die Vererbbarkeit von Versicherungsprodukten gewappnet zu sein, empfiehlt sich ein grundlegendes
ZUM SEMINAR
Die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie ist abgeschlossen. Was gilt es zu beachten undwie können gesetzliche Notwendigkeiten genutzt werden
ZUM SEMINAR
Das Seminar betrachtet die wichtigsten Aspekte rund um die Gestaltung und Festigung von Kundenbeziehungen. Anhand praktischer Beispiele vermittelt es
ZUM SEMINAR
Die meisten Finanzierungen scheitern nicht am Zinssatz, sondern an anderen Kleinigkeiten. DasSeminar bringt den Teilnehmern die wichtigen Kriterien
ZUM SEMINAR
Als Finanzmanager Ihrer Kunden, erfahren Sie oft als erster, wenn die Liquidität zu schwinden droht. Rücklastschriften, Kunde will ungern einen
ZUM SEMINAR
Neue Wege in der Einkommensgestaltung für Berater nach der Umsetzung der IDD: Das Seminar zeigt den Teilnehmern, welche Chancen die Honorarberatung
ZUM SEMINAR
Ein Tarifwechsel in der PKV ist meist mit einer erneuten Gesundheitsprüfung verbunden. Das Seminarbefasst sich mit den Hintergründen des
ZUM SEMINAR
Ein Tarifwechsel in der PKV bringt in der Regel eine Gesundheitsprüfung mit sich. Das Seminarerläutert die Hintergründe und zeigt den Teilnehmern,
ZUM SEMINAR
In vielen Fällen bringt ein Neugeschäft das Thema „Umdecken“ mit sich. Das Seminar vermitteltden Teilnehmern wertvolle Kenntnisse, um Haftungsrisiken
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Durch die regelmäßigen Beitragsanpassungen in der PKV zahlen Versicherte inzwischen oft um biszu 40% höhere Beiträge. Das Seminar bespricht die
ZUM SEMINAR
Jedes Jahr gibt es gesetzliche Änderungen, die auch Sie betreffen, wenn Sie Ihren Kunden Investmentfondsprodukte anbieten. In diesem Online-Seminar
ZUM SEMINAR
Die Vermittlung umfassenden Grundlagenwissens rund um die bKV ist das Ziel dieses Seminars. Dabei beleuchtet es mögliche Bedarfsfelder und liefert
ZUM SEMINAR
Datenschutz wird heute, speziell im Sinne des Verbraucherschutzes, immer bedeutsamer. Genau dieses Thema ist bislang im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG
ZUM SEMINAR
Im Anschluss an dieses Online-Seminar weiß der Teilnehmer, wie deutliche Konditionsverbesserungenfür den Kunden, eine höhere Wettbewerbsfähigkeit
ZUM SEMINAR
Das Alterseinkünftegesetz stellt die Basis einer optimalen Kundenberatung dar. Das Seminar geht aufdie unterschiedlichen Handlungsempfehlungen ein,
ZUM SEMINAR
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Kundenspezifisch eingesetzt eröffnet das Bild der BU-TreppeBeratungsansätze zu allen Vorsorgethemen. Das
ZUM SEMINAR
Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Kinder im System der GUV eine medizinische Versorgung,doch was passiert, wenn die Hausfrau unfallbedingt
ZUM SEMINAR
Die Ausschnittsdeckung besagt, dass niemand einen permanenten Versicherungsschutz über dasstaatliche System der gesetzlichen Unfallversicherung
ZUM SEMINAR
Die Rentenformel der GRV kann als Einstieg in Vorsorgethemen ein hilfreiches Instrument darstellen.Das Seminar zeigt den Teilnehmern, wie sie die
ZUM SEMINAR
Das Alterseinkünftegesetz bildet das Fundament einer optimalen Beratung. Das Seminar behandeltdie Absicherung der biometrischen Risiken Alter, Tod
ZUM SEMINAR
Das Seminar beleuchtet die Absicherung der Arbeitskraft, die im Beamtenrecht an den Beamtenstatus gekoppelt ist, und zeigt den Teilnehmern, wie der
ZUM SEMINAR
Versorgungswerke sind Sondersysteme für kammerfähige Berufe, die unter anderem eine wirtschaftlicheAbsicherung bei Verlust der Arbeitsfähigkeit
ZUM SEMINAR
Das Seminar befasst sich mit den Grundlagen des deutschen Wettbewerbsrechts. Versicherungsvermittler, Allfinanzdienstleister, Immobilienmakler und
ZUM SEMINAR
Allfinanzdienstleister, Immobilienmakler und Innendienstkräfte benötigen für ihre Arbeit ein solides Verständnis des deutschen Datenschutzes. In
ZUM SEMINAR
Ob für Makleraufträge, Darlehens- oder Kontoverträge: Allfinanzdienstleister, Immobilienmakler und Innendienstkräfte benötigen für Ihre Arbeit ein
ZUM SEMINAR
Das Seminar behandelt die bestehenden Förderprogramme der KfW im Bereich der Immobilien.Was wird gefördert, wie hoch ist die Förderung, welche
ZUM SEMINAR
Die bestehenden Förderprogramme der KfW zum Thema erneuerbare Energien und Photovoltaikstehen im Fokus dieses Seminars, das die wichtigsten Fragen
ZUM SEMINAR
Rund um die bestehenden Förderprogramme der KfW zum Thema energieeffizientes Bauen vermitteltdas Seminar umfassendes Fachwissen, beantwortet die
ZUM SEMINAR
Für Kunden mit gewissen Berufsgruppen kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) sehr teuer werden. Das Seminar beleuchtet, warum die
ZUM SEMINAR
Wie kaum ein anderes Vorsorgeprodukt spaltet die Dread-Disease-Versicherung bzw. der Schwere-Krankheiten-Schutz die Vermittlerschaft. Das Seminar
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Rund um die optimale Arbeitskraftabsicherung für den Kunden vermitteln die drei Online-Seminaredie wichtigsten Kenntnisse zu
ZUM SEMINAR
Für die Qualifizierung eines Tarifs der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) wird die Gelbe-Schein-Regelung regelmäßig eingefordert. Doch was verbirgt
ZUM SEMINAR
Das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) regelt die Kapitalanlagemöglichkeiten der Versicherungsunternehmen. Die Anlagen sollen sicher, ertragsreich
ZUM SEMINAR
Solvency II mit seinen Mindestkapitalanforderungen und die Zinszusatzreserve sollen für mehr Sicherheit bei Produktgebern sorgen. Doch wie wirken
ZUM SEMINAR
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Schenkungs-, Erb- und demzugehörigen Steuerrecht. Dabei stellt es alte und neue
ZUM SEMINAR
Unter welchen Voraussetzungen lohnt sich die Investition in eine Immobilie und wie ist sie für dieAltersvorsorge nutzbar? Das Seminar zeigt den
ZUM SEMINAR
Käufer und Verkäufer freuen sich über den Abschluss des notariellen Kaufvertrages für die erworbenebzw. veräußerte Immobilie. Jetzt will der Käufer
ZUM SEMINAR
Das Seminar liefert umfassendes Wissen zu aktiv und passiv gemanagten Fonds und geht auch aufderen Unterschiede ein. Anhand von Beispielen beleuchtet
ZUM SEMINAR
ETFs nehmen im Vergleich zu aktiv gemanagten Fonds einen immer größeren Raum ein. Das Seminargibt den Teilnehmern einen Überblick über die
ZUM SEMINAR
Die klassische Leben- und Rentenversicherung hat aufgrund ihrer Garantieverzinsung und der damit verbundenen Anlagepolitik in den letzten Jahren am
ZUM SEMINAR
Für Bauherren empfiehlt sich der Abschluss einer Vielzahl von Versicherungen. Das Seminar vermitteltden Teilnehmern wertvolle Kenntnisse rund um
ZUM SEMINAR
Die Leben- und Rentenversicherung verliert zunehmend an Marktanteilen gegenüber Fonds und dendamit typischerweise verbundenen Chancen und Risiken am
ZUM SEMINAR
Ob für den privaten oder gewerblichen Bereich: Das Seminar behandelt die Notwendigkeit vonVeranstaltungshaftpflichtversicherungen – auch bei
ZUM SEMINAR
Das Klientel der Immobilienbesitzer in Deutschland steht im Mittelpunkt dieses Seminars, das seinenTeilnehmern wichtige Hinweise zur richtigen
ZUM SEMINAR
Bürgschaftsversicherungen setzen sich zunehmend gegen Bankbürgschaften durch. Das Seminarvermittelt den Teilnehmern die wichtigsten Kenntnisse und
ZUM SEMINAR
Ein solides Verständnis des deutschen Steuerrechts ist für die tägliche Arbeit von Allfinanzdienstleistern,Immobilienmaklern und Innendienstkräften
ZUM SEMINAR
Das zweite Pflegestärkungsgesetz ist zwar schon seit dem 01.01.2016 in Kraft, die wichtigenRegelungen greifen allerdings erst seit dem 01.01.2017.
ZUM SEMINAR
Zielgruppen und Wunschkunden besser verstehen und mit angemessenen Methoden optimal erreichen: Das Seminar vermittelt den Teilnehmern ein umfassendes
ZUM SEMINAR
Das Seminar vermittelt umfassende Kenntnisse zur Hinterbliebenenabsicherung in der Gesetzlichen Rentenversicherung, die oft den Großteil der
ZUM SEMINAR
Die Entscheidung für eine Versicherung kann schnell gefällt werden, doch was passiert im Schadensfall?Das Seminar zeigt den Teilnehmern, wie
ZUM SEMINAR
Die grundsätzlichen Unterschiede von Betriebsunterbrechungsversicherungen für Firmen sindGegenstand dieses Seminars, das einen Überblick über die
ZUM SEMINAR
Das Seminar befasst sich mit der Rechtsprechung zu aktuellen Fällen z.B. in der Hausrat- oder Unfallversicherung und vermittelt den Teilnehmern neue
ZUM SEMINAR
Das Seminar vermittelt wertvolles Wissen rund um die aktuelle Rechtsprechung und ermöglicht esden Teilnehmern, ihre Kunden bestmöglich zu beraten und
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Handelswaren und Musterkollektionen richtig versichern: Das Seminar vermittelt den Teilnehmerngrundlegendes Wissen über mögliche Schadensfälle im
ZUM SEMINAR
Die Grundlagen der notwendigen Haftpflichtversicherungen für Vereine stehen im Fokus diesesSeminars, das einen Überblick über die Vereins- und
ZUM SEMINAR
In Deutschland gibt es über eine halbe Million Vereine, die von einem umfassenden Versicherungsschutz profitieren. Das Seminar klärt die wichtigsten
ZUM SEMINAR
Sowohl bei Managern als auch im privaten Bereich kann die Inanspruchnahme des erweiterten Strafrechtsschutzs sinnvoll sein. Anhand zahlreicher
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Im Rahmen des Verhaltenskodex rechtskonform Kundenbeziehungen aufbauen und pflegen. Inhalte: Dieses Online-Seminar macht Sie in zwei Blöcken zu den
ZUM SEMINAR
Das umfassende Basiswissen zur Betriebs- und Praxisausfallversicherung steht im Mittelpunktdieses Seminars, das auch auf die grundsätzlichen Punkte
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Das Seminar zeigt den Teilnehmern, wie sie alle relevanten Daten für ein passendes Angebot einerallumfassenden Betriebshaftpflichtversicherung gleich
ZUM SEMINAR
Versicherungsmakler haften für ihr Tun aus der Vermittlungstätigkeit, welche auch die Beratung einschließt. Ein weiteres Haftungspotential ergibt
ZUM SEMINAR
Rund um die Thematik der offenen Investmentvermögen vermittelt das Seminar die wichtigstenKenntnisse zu Aktien und Anleihen, der grundsätzlichen Idee
  • Modul 1 aus der Seminarreihe „Einstiegsseminarreihe zu Investmentprodukten“
ZUM SEMINAR
Welche Anlage eignet sich für welchen Anlegertypen? Das Seminar beleuchtet die Charakteristikaunterschiedlicher Anlegertypen und vermittelt
  • Modul 3 aus der Seminarreihe „Einstiegsseminarreihe zu Investmentprodukten“
ZUM SEMINAR
Offene Investmentvermögen praxisnah erklären, einordnen und bewerten: Das ist das Ziel diesesSeminars, das seinen Teilnehmern fundiertes
ZUM SEMINAR
Die verschiedenen Anlageklassen offener Investmentvermögen stehen im Fokus dieses Seminars.Es zeigt den Teilnehmern u.a., wie sie offene
  • Modul 2 aus der Seminarreihe „Einstiegsseminarreihe zu Investmentprodukten“
ZUM SEMINAR
Dieses Seminar fokussiert die Rechte und Pflichten eines Versicherungsmaklers. Im Mittelpunkt stehen die Einführung in die Themen Maklervertrag und
ZUM SEMINAR
Immer mehr mobile Geräte, Computer und Maschinen werden mit dem Internet verbunden und sind dadurch für Cyberangriffe anfällig. Um in diesem
ZUM SEMINAR
Das Seminar vermittelt die Grundlagen des kurzfristigen Vermögensaufbaus bei Kunden um und ab50 Jahren. Dabei geht es auch auf den Umgang mit
ZUM SEMINAR
Die grundsätzlichen Möglichkeiten der Zielgruppenberatung 18+ stehen im Fokus dieses Seminars, das vor allem die Zielgruppe der Kunden, die studieren
ZUM SEMINAR
Rund um die Anforderungen der Zielgruppe 30+ in der Phase der Familiengründung und des Auf- und Ausbaus von Vermögenswerten beleuchtet das Seminar
ZUM SEMINAR
Im Sinne der Informationspflichtenverordnung muss der Versicherer ältere PKV-Kunden auf preiswertereTarife hinweisen. Das Seminar zeigt den
ZUM SEMINAR
Neu
Seit dem 01.01.2018 ist das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) in Kraft. Das BRSG zielte darauf ab, die bAV insbesondere auch in kleinen und
ZUM SEMINAR
Neu
Das BAG hat 2016 die Regeln für die richtige Anwendung der versicherungsvertraglichen Lösung deutlich verschärft. Damit der alte Arbeitgeber sein
ZUM SEMINAR
Neu
Sie erhalten in diesem Online-Seminar zum BRSG einen intensiven Einblick über die wichtigsten arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen
ZUM SEMINAR
Neu
Betreiben Sie ein erfolgreiches Eigen-Marketing für sich als bAV-Experte. Lernen Sie in diesem Online-Seminar, wie Sie sich, und Ihr Unternehmen,
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Neu
Auch in dem Bereich der GGF-Versorgung kommt es im Zuge aktueller Rechtsprechung sowie durch den Gesetzgeber regelmäßig zu Veränderungen. In diesem
ZUM SEMINAR
Neu
Die Sozialversicherung ist mittlerweile ein wichtiges Thema in der richtigen bAV-Beratung: Wie und wann wird in der Leistungsphase verbeitragt? Gibt
ZUM SEMINAR
Neu
Die besten Akquisitoren für die betriebliche Altersversorgung sind der Gesetzgeber und die Rechtsprechung. Entwicklungen hieraus werden unter
ZUM SEMINAR
Neu
Chancen auf mehr bAV-Geschäft durch das BRSG:Das BRSG eröffnet ganz neue Beratungsansätze für die bAV. Statt über die Entgeltumwandlung einzusteigen
ZUM SEMINAR
Neu
Weihnachtsaktion! Für die ersten 50 Teilnehmer kostenfrei. Pensionskassen sind am Schwanken und müssen teilweise massiv Leistungen kürzen. Ein
ZUM SEMINAR
Neu
In Zeiten erheblichen Fachkräftemangels ist der neu gewonnene Mitarbeiter wertvoll. Doch was, wenn dieser Arbeitnehmer eine bestehende bAV vom alten
ZUM SEMINAR
Neu
In vielen Unternehmen finden sich nebeneinander die Durchführungswege Direktversicherung & rückgedeckte Unterstützungskasse, oftmals beim
ZUM SEMINAR
Neu
Bestehende Pensionszusagen sind aufgrund ihrer finanziellen Risiken sowie im Zusammenhang mit Nachfolgeplanung und Unternehmenstransaktionen
ZUM SEMINAR
Neu
Dieser Online-Lehrgang unterstützt Sie bei Ihrer Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gem. §34f Gewerbeordnung (GewO). Im Rahmen von 12 Online-
ZUM SEMINAR
Absicherung über die bloße Haftpflichtversicherung hinaus: Das Seminar behandelt die vielfältigenMöglichkeiten der Versicherung für niedergelassene
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Neu
Das Seminar befasst sich mit dem Wechsel einer bestehenden zu einer neuen Haftpflichtversicherungund beleuchtet den Aspekt der Nachhaftung dabei
ZUM SEMINAR
Neu
Dieser Online-Lehrgang wird persönlich von Steffen Ritter, Geschäftsführer vom Institut Ritter und Institut für Versicherungsvertrieb (IVV),
ZUM SEMINAR
Neu
Bei der Absicherung bestimmter seltener Fahrzeuge stoßen viele Versicherer mit Standarddeckungenan ihre Grenzen. Das Seminar vermittelt die
ZUM SEMINAR
Neu
Die Unterschiede in den Bedingungswerken der jeweiligen Versicherer stehen im Mittelpunkt diesesSeminars, das seinen Teilnehmern tiefe Kenntnisse
ZUM SEMINAR
Neu
Die grundsätzlichen Unterschiede von Betriebsunterbrechungsversicherungen für Firmen sindGegenstand dieses Seminars, das einen Überblick über die
ZUM SEMINAR
Neu
E-Bikes, Pedelecs und E-Roller erfreuen sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Doch wie siehteine angemessene Absicherung aus und welche
ZUM SEMINAR
Neu
Ob für Ärzte im Anstellungsverhältnis oder für niedergelassene Ärzte: Das Seminar vermittelt denTeilnehmern die Grundlagen der Haftung für Ärzte und
ZUM SEMINAR
Neu
Das Seminar befasst sich mit den Haftungsgrundzügen der Berufsgruppe der Architekten, geht insbesondere auf die speziellen Risiken ein und vermittelt
ZUM SEMINAR
Neu
Mobile Geräte, Computer und Maschinen werden zunehmend anfälliger für Cyberangriffe. DasSeminar vermittelt das wesentliche Fachwissen im
ZUM SEMINAR
Neu
Die Grundzüge der Haftung für die Berufsgruppen der Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüferstehen im Fokus dieses Seminars, das
ZUM SEMINAR
Neu
Aktuell bieten mehr als 40 Versicherer Directors-and-Officers-Policen (D&O) zu unterschiedlichenBedingungen an. Das Seminar vermittelt einen
ZUM SEMINAR
Neu
Das Vertiefungsseminar beleuchtet die Bedingungswerke und Zusatzangebote rund um die HausundGrundbesitzerhaftpflichtversicherung. Dabei geht es auch
ZUM SEMINAR
Neu
Ob für den privaten oder gewerblichen Bereich: Das Seminar behandelt die Notwendigkeit vonVeranstaltungshaftpflichtversicherungen – auch bei
ZUM SEMINAR
Neu
Das Klientel der Immobilienbesitzer in Deutschland steht im Mittelpunkt dieses Seminars, das seinenTeilnehmern wichtige Hinweise zur richtigen
ZUM SEMINAR
Neu
Welche Haftungsgrundlagen gelten für den öffentlichen Dienst? Welchen Nutzen hat eine Diensthaftpflichtversicherung?Das Seminar befasst sich mit den
ZUM SEMINAR
Neu
Ein Überblick über die Versicherungsmöglichkeiten in der privaten Tierhaltung: Das Seminar zeigt auf,welche Haftpflichtversicherungen für welche
ZUM SEMINAR
Neu
Bei der Anschaffung von Drohnen gibt es eine Vielzahl an Auflagen und Gesetzen zu beachten.Das Seminar vermittelt das Basiswissen rund um
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Neu
Was passiert bei einem Verkauf oder einer Erbschaft mit der Gebäudeversicherung? Das Seminargibt einen Überblick über die Thematik und befasst sich
ZUM SEMINAR
Neu
Die vielfältigen Aufgaben der Hausverwalter sind mit zahlreichen Risiken verbunden, die Haftpflichtundweitere Ansprüche nach sich ziehen können. Das
ZUM SEMINAR
Neu
Was passiert, wenn Waren beschädigt ihren Empfänger erreichen oder unterwegs vollständigverschwinden? Mit der Vermittlung der Grundlagen der
ZUM SEMINAR
Neu
Welche Klauseln müssen im Bereich der Gewerbeinhaltsversicherung beachtet werden? Das Seminarbefasst sich mit E-Checks und Lichtgebungsverfahren und
ZUM SEMINAR
Neu
Das Seminar bietet den Teilnehmern einen umfassenden Überblick über die Grundlagen der Rechtsschutzversicherung.Dabei geht es auch auf Tarifvarianten
ZUM SEMINAR
Neu
Das Steuerrecht im Bereich der Investmentvermögen befindet sich im stetigen Wandel. Das Seminarbringt das Wissen der Teilnehmer auf den neuesten
ZUM SEMINAR
Neu
Das Geschäft mit offenen Investmentvermögen bringt eine Fülle an Kennzahlen mit sich. Das Seminarzeigt den Teilnehmern, was sich hinter den
ZUM SEMINAR
Neu
Immer auf dem neuesten Stand bleiben, um Kunden bestmöglich zu beraten und auf Deckungslückenund einen Handlungsbedarf aufmerksam machen zu können:
ZUM SEMINAR
Neu
Aktuelle Rechtsprechung in der Kranken- und PflegeversicherungImmer auf dem Laufenden bleiben, um Kunden jederzeit bestmöglich zu beraten: Das
ZUM SEMINAR
Neu
Dank der steigenden Geburtenrate in Deutschland gewinnt die Mütterrente zunehmend an Bedeutung. Das Seminar bespricht die wichtigsten Aspekte der
ZUM SEMINAR
Neu
Durch die steigende Geburtenrate in Deutschland ist die Thematik der Kinderabsicherung aktueller denn je. Das Seminar gibt einen Überblick über die
ZUM SEMINAR
Neu
Durch die zahlreichen in den Medien verbreiteten Vorurteile ist die Thematik der Riesterrente in den Hintergrund gerückt. Das Seminar erläutert,
ZUM SEMINAR
Neu
Beamte als Staatsdiener unterliegen dem Beamtenrecht. Das Seminar erläutert, wie sich diese Berufsgruppe von den Arbeitnehmern unterscheidet, und
ZUM SEMINAR
Neu
Die Vermittlung umfassenden Grundlagenwissens rund um die bKV ist das Ziel dieses Seminars. Dabei beleuchtet es mögliche Bedarfsfelder und liefert
ZUM SEMINAR
Neu
Das Alterseinkünftegesetz bildet das Fundament einer optimalen Beratung. Das Seminar behandeltdie Absicherung der biometrischen Risiken Alter, Tod
Durchführungsgarantie
ZUM SEMINAR
Neu
Die Leben- und Rentenversicherung verliert zunehmend an Marktanteilen gegenüber Fonds und dendamit typischerweise verbundenen Chancen und Risiken am
ZUM SEMINAR
Neu
Das Seminar vermittelt umfassende Kenntnisse zur Hinterbliebenenabsicherung in der Gesetzlichen Rentenversicherung, die oft den Großteil der
ZUM SEMINAR
Neu
Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Kinder im System der GUV eine medizinische Versorgung,doch was passiert, wenn die Hausfrau unfallbedingt
ZUM SEMINAR
Neu
Die bAV Jahres-Online-FlatrateVertiefen Sie monatlich in 90 Minuten Ihr Wissen in verschiedenen bAV-Themen in unserer DMA eLearning @kademie.  
ZUM SEMINAR
Neu
Frühzeitig die Weichen für eine attraktive Nachfolge-Lösung stellen: Das Seminar zeigt den Teilnehmern, wie sie mit einfachen Schritten eine
ZUM SEMINAR
Neu
Das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) regelt die Kapitalanlagemöglichkeiten der Versicherungsunternehmen im Sinne sicherer und breit gestreuter
ZUM SEMINAR
Neu
Die DSGVO und das Bundesdatenschutzgesetz bilden die Grundlagen für einen umfassenden Datenschutz im Sinne des Verbraucherschutzes. Das Seminar zeigt
ZUM SEMINAR
Ein Maklerunternehmen kann einen erheblichen Wert darstellen - ein Wert, den es zu erhalten und in einer Notlage werterhaltend zu verkaufen oder an
ZUM SEMINAR
Neu
Instagram ist der Social Media Star der jungen Generation und erfreut sich enormer Wachstumsraten bei allen Altersschichten. Das Seminar vermittelt
ZUM SEMINAR
Neu
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern die ersten Schritte, wie sie mit WhatsApp Business oder Messenger effizient und erfolgreich in Kontakt mit
ZUM SEMINAR
Neu
Google My Business zählt zu den Grundlagen des Onlinemarketings und gehört zum vertrieblichen Alltag wie ein Telefonbucheintrag zu analogen Zeiten.
ZUM SEMINAR
Neu
Das Seminar ist ein Teilmodul der Zertifizierung zur „Vertriebsassistenz DMA“ und verdeutlicht,wie die Teilnehmer mit Checklisten, Mustertexten und
ZUM SEMINAR
Neu
Dienstleistungen professionell präsentieren und immer ganz nah am Bestandskunden bleiben:Das Seminar vermittelt den Teilnehmern, wie sie Facebook
ZUM SEMINAR
Neu
In dieser Online-Seminar-Reihe wird der Umgang mit den Social Media-Kanälen Facebook, Instagram, WhatsApp und Google My Business vermittelt und wie
ZUM SEMINAR
Neu
In dieser Online-Seminar-Reihe wird der Umgang mit den Social Media-Kanälen Facebook, Instagram, WhatsApp und Google My Business vermittelt. Die
ZUM SEMINAR
Neu
Langfristig überzeugt die Renditekraft von Aktien im Vergleich zu anderen Anlageformen. Gleichwohl schwanken Aktienkurse im Durchschnitt stark und
ZUM SEMINAR
Neu
Anhand von Kennzahlen von Investmentfonds können schnell die Chancen und Risiken erkannt, Fonds verglichen, Anlegertypen zugeordnet und Portfolios
ZUM SEMINAR
Neu
Mit allen Kapitalanlagen sind allegemeine Chancen und Risiken verbunden. Mit einer Anlage in Investmentfonds sind jedoch auch spezielle Chancen und
ZUM SEMINAR
Neu

Selbstlernprogramme

Konfliktfähigkeit ist eine Herausforderung, die sowohl im Beruf, als auch privat andauernd gefordert ist. Im Berufsalltag ist diese für Mitarbeiter
ZUM SEMINAR
Dieses WBT bietet all denen Unterstützung, die Präsentationen vorbereiten, ausarbeiten und umsetzen wollen. Inhalte: Den Präsentationsauftrag klären
ZUM SEMINAR
Das Führen von Verhandlungen ist ein fixer Bestandteil des Alltags. Besonders im Berufsalltag ist Verhandlungskompetenz gefragt und von
ZUM SEMINAR
Seit 2013 müssen Finanzanlagenvermittler (sofern sie nicht über bestimmte Qualifikationen verfügen) eine Sachkundeprüfung vor der IHK ablegen, um
ZUM SEMINAR
Sie erhalten durch die Prüfungssimulation die notwendige Routine als Voraussetzung für das erfolgreiche Bestehen der schriftlichen Prüfung.  
ZUM SEMINAR
Sind Ihnen bereits die wichtigsten gesetzlichen Regelungen der Versicherungsvertriebsrichtline, kurz IDD, bekannt? Definition von
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen einführenden Einblick in die gesetzlichen Bestimmungen zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung
ZUM SEMINAR
Dieses WBT führt Sie schnell und einfach in das Thema Datenschutz ein.Lernziele dieses WBTs sind u. a.: die Notwendigkeit des Datenschutzes verstehen
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das System der deutschen gesetzlichen Sozialversicherung.Wenn Sie das WBT durchgearbeitet
ZUM SEMINAR
In dieser WBT-Reihe erhalten Sie einen weitreichenden Einblick in das System der Gewerbe-Versicherungen.Wenn Sie die Lerninhalte durchgearbeitet
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen weitreichenden Einblick in das System des privaten Vorsorgemanagements.Wenn Sie das WBT durchgearbeitet haben,
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen weitreichenden Einblick in das System der Sachversicherungen für private Haushalte.Wenn Sie das WBT durchgearbeitet
ZUM SEMINAR
Wenn Sie das WBT durchgearbeitet haben, kennen Sie die Merkmale und Besonderheiten der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung. Sie wissen, wie
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen weitreichenden Einblick in die Grundlagen des Erbens und Vererbens. Als Berater haben Sie ständig mit Gesetzen,
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen weitreichenden Einblick in den Vermögensaufbau und die Produkte der Finanzdienstleistungsgesellschaften.Wenn Sie das
ZUM SEMINAR
Sie lernen die zahlreichen Neuerungen des Versicherungsvertragsgesetzes 2008 (VVG) kennen und machen sich mit seiner neuen Struktur vertraut. Sie
ZUM SEMINAR
In dieser WBT-Reihe erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Altersvorsorge. Die Reihe besteht aus 11 einzelnen WBTs, die jeweils mit einem
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen Einblick in die Volkswirtschaftslehre.Wenn Sie das WBT durchgearbeitet haben, haben Sie ein Verständnis für die
ZUM SEMINAR
In diesem Lernprogramm üben Sie das kaufmännische Rechnen. Aufgeteilt in fünf Themengebiete gibt es je drei Übungsaufgaben, die zu lösen sind. Auf
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen Überblick über die Finanzmathematik.Wenn Sie das WBT durchgearbeitet haben, kennen Sie die wichtigsten
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen Einblick in die allgemeinen Grundlagen und die wichtigsten Steuern. In zunehmendem Maße greift der Staat durch die
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen weitreichenden Einblick in die Grundlagen des Rechts für Finanzvermittler. Als Berater haben Sie ständig mit
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen Einblick in die Informationssicherheit. Sie lernen den aktuellen Stand des Wissens zu den Grundlagen der
ZUM SEMINAR
In diesem WBT erhalten Sie einen Einblick in die Betriebswirtschaftslehre.Wenn Sie das WBT durchgearbeitet haben, haben Sie ein Verständnis für das
ZUM SEMINAR
Entdecken Sie interaktiv und individuell mit Hilfe des WBTs die wesentlichen Anforderungen, die das deutsche und das europäische Kartellrecht an
ZUM SEMINAR
eLearning zur Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung nach DIN 77230 Mit der DIN-Norm 77230 steht der Finanzbranche ein offiziell anerkannter
ZUM SEMINAR
Neu
Eine optimale Know-how-Grundlage: Der Digitale Führerschein ist ein E-Learning-Angebot mit zahlreichen Kurzfilmen, Audiospuren und Quizfragen. Die
ZUM SEMINAR
Neu
Dieses Lernprogramm unterstützt bei der Strukturierung der Zeitplanung und der Bewältigung von Aufgaben. Inhalte (u.a.): SMART-Konzept Prioritäten
ZUM SEMINAR
Neu
Dieses Paket von eLearning Selbstlernprogrammen enthält folgende auch einzeln buchbaren eLearnings: Gesetzliche Rentenversicherung: Grundlagen /
ZUM SEMINAR
Neu
Dieses Paket von eLearning Selbstlernprogrammen enthält folgende auch einzeln buchbaren eLearnings: Private Haftpflichtversicherung: Grundlagen /
ZUM SEMINAR
Neu
Sie erhalten einen umfassenden Überblick rund um alle Themen der Finanzierung von Immobiliar-Verbraucherdarlehen. Es handelt sich um umfassende
ZUM SEMINAR
Neu
Gesetzliche Rentenversicherung (GRV)  In diesem Programm lernen Sie die Grundlagen der gesetzlichen Rentenversicherung. Nach einer allgemeinen
ZUM SEMINAR
Neu
In diesem Programm lernen Sie die Grundlagen der Kraftfahrzeugversicherung. Nach einer allgemeinen Einführung erarbeiten Sie sich die grundlegenden
ZUM SEMINAR
Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Feiertage Zugangsdaten zu den eLearnings werden erst wieder ab dem 07.01.2020 verschickt werden! In dem
ZUM SEMINAR
Neu
Dieses Programm enthält fundamentale Erläuterungen zu Neuerungen und Änderungen der bAV im Rahmen des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG)
ZUM SEMINAR
Neu
In diesem Programm erhalten Sie grundlegende Informationen zur Gestaltung der betrieblichen Altersversorgung sowie den beiden Durchführungswegen
ZUM SEMINAR
Neu
In diesem Programm lernen Sie die Grundlagen der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung. Nach einer allgemeinen Einführung erarbeiten Sie sich
ZUM SEMINAR
Neu
In diesem Programm lernen Sie die Grundlagen der privaten und gesetzlichen Unfallversicherung. Nach einer allgemeinen Einführung erarbeiten Sie sich
ZUM SEMINAR
Neu
In diesem Programm lernen Sie die Grundlagen der privaten Haftpflichtversicherung. Nach einer allgemeinen Einführung erarbeiten Sie sich die
ZUM SEMINAR
Neu
In diesem Programm lernen Sie die Grundlagen der Rechtsschutzversicherung. Nach einer allgemeinen Einführung erarbeiten Sie sich die grundlegenden
ZUM SEMINAR
Neu
In diesem Programm lernen Sie die Grundlagen der verbundenen Gebäudeversicherung. Nach einer allgemeinen Einführung erarbeiten Sie sich die
ZUM SEMINAR
Neu
Die Lernprogramme dieser Reihe sollen Sie dabei unterstützen, in schwierigen Situationen Konfliktfähigkeit und Konfliktkompetenz zu beweisen und
ZUM SEMINAR
Neu
Die Reihe vermittelt, wie sich komplexe Zusammenhänge mit Hilfe von einfachen und effizienten Visualisierungstechniken ganz einfach darstellen und
ZUM SEMINAR
Neu
Die Lernprogramme dieser Reihe bieten Führungskräften Unterstützung bei der Bewältigung ihrer neuen Führungsaufgaben. Lerninhalte Die erste
ZUM SEMINAR
Neu
Für alle, die ihr Verhalten in Konflikten reflektieren, ihre Konfliktfähigkeit erweitern und neue Wege in der Konfliktbearbeitung gehen wollen,
ZUM SEMINAR
Neu
Die Reihe vermittelt den Nutzen von „Data Analytics“. Was steckt hinter den Begriffen und Prozessen? Wie können daraus Prognosen abgeleitet und
ZUM SEMINAR
Neu
Richtige Online-Kommunikation ist ein wichtiger Erfolgsfaktor in allen Unternehmen. Sie erlernen in fünf Lernprogrammen, wie Sie effektiv online
ZUM SEMINAR
Neu