Weiterbildungsreihe für Wohnimmobilienverwalter nach MaBV

Rechtliche Grundlagen für Wohnimmobilienverwalter

Wohnimmobilienverwalter unterliegen seit 2018 der Weiterbildungsverpflichtung gem. §34c GewO und müssen damit die Anforderungen der MaBV erfüllen. Gemäß der gesetzlichen Vorgabe muss diese Fortbildung zum ersten Mal Ende 2020 erfüllt sein und danach alle drei Jahre wiederholt werden. Diese Weiterbildungsreihe ist genau auf den Bedarf der Wohnimmobilienverwalter zugeschnitten!

Nutzen:

  • Vermeiden Sie rechtliche Fehltritte und kennen Sie alle relevanten rechtlichen Grundlagen der Hausverwaltung
  • Sie erfüllen die gesamten 20 Stunden Weiterbildungspflicht gemäß § 34c GewO / MaBV

Inhalt:

Tag 1: Grundlagen der Immobilienwirtschaft und Vertragsrecht(7 Stunden)

  • Akteure auf dem Immobilienmarkt
  • Lebenszyklus einer Immobilie
  • Phasen des Lebenszyklus
  • Managementfelder im Immobilienlebenszyklus
  • Einordnung verschiedener Managementfelder
  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Einblick Kaufrecht
  • Einblick Dienstvertragsrecht
  • Einblick Werkvertragsrecht
  • Unterscheidung der Vertragstypen
  • Sachmängelhaftung
  • Praxisbeispiele
  • Übungsaufgaben

Tag 2: Mietrecht und Verwaltung von Mietobjekten (7 Stunden)

  • Grundsätze
  • Wirksamer Abschluss eines Mietvertrages
  • Wohnraummietrecht und Mietzinserhöhung
  • Rechte des Mieters bei Mängeln
  • Mietrechtsirrtümer
  • Entwicklungen im Mietrecht
  • Aktuelle Urteile
  • Schwerpunkt Gewerbeobjekte
  • Abgrenzung von Mietvertragstypen
  • Ausgestaltung des Mietvertrags am Praxisbeispiel
  • Beendigung und Abwicklung von Mietverhältnissen
  • Praxisbeispiele
  • Übungsaufgaben

Tag 3: Wohungseigentumsgesetz und Pflichten des WEG - Verwalters (6 Stunden)

  • Allgemeine Begrifflichkeiten
  • Die Begründung von Wohnungs- und Teileigentum
  • Systematik des WEG
  • Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung
  • Praxisbeispiele
  • Übungsaufgaben
  • Gesetzliche Vorschriften und Anforderungen
  • Die Eigentümerversammlung
  • Beschlussfassung und Beschlussanfechtung
  • Sonstige Aufgaben des WEG – Verwalters
  • Umsetzung von Beschlüssen der Eigentümerversammlung
  • Sum up

 

🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

20

Dauer:  

3.00 Tage

Preis

850,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

765,00 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Hirschmann - Seminarmanagement
Sandra Hirschmann
0921 / 75758-663

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung