Von der Ausschließlichkeit zum Makler

Der Weg in die freie Vermittlung sollte wohl überlegt und gut vorbereitet eingeschlagen werden. Das Seminar liefert den Teilnehmern einen Wegweiser von der Beendigung des Agenturvertrages bis hin zur Registrierung als Makler.

Die Teilnehmer:

  • erhalten einen Leitfaden für den Weg in die freie Vermittlung,
  • gewinnen Einblicke in die Vertragsgestaltung im rechtssicheren Bereich, um Haftungsfallen zu umgehen,
  • profitieren von praktischen Handlungsanleitungen, die die Entscheidungsfindung oder den bereits gefassten Entschluss unterstützen. 

Inhalte:

  • Standortbestimmung – Ausschließlichkeit heute – Makler morgen
  • Beendigung des Handelsvertretervertrages – Ausgleichsanspruch
  • Kundenbestand
  • Entscheidung pro Makler ist gefallen
  • Die richtige Rechtsform
  • Maklerpflichten – Maklervertrag – Maklervollmacht
  • Marktüberblick – Courtagevereinbarungen
  • Bestandsführung - Maklerverwaltungsprogramm
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1,5

Preis

69,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

62,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung