Vertriebsansatz für die bKV durch gutes Gesundheitsmanagement

Kombination einer Zusatz-KV mit einer betrieblichen KV

Hier liegt der Fokus auf GKV-Versicherte in Unternehmen. Es werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt um in der
Kombination des Gesundheitsmanagements und der Zusatz-KV als bKV einen Versicherungsschutz zu erarbeiten,
welcher Arbeitgebern den Nutzen aufzeigt, vorhandene Mitarbeiter zu motivieren, zu binden und den „War for
Talents“ am Markt zu gewinnen.
Es wird Ihnen gezeigt, dass die bKV einen erlebbaren Mehrwert für Arbeitgeber und Arbeitnehmer darstellt. Diese
Informationen sollen Ihnen neue Vertriebsansätze liefern.

Die Teilnehmer:

  • lernen, ihren Unternehmerkunden den Mehrwert der bKV für Arbeitgeber und Arbeitnehmer näher zubringen,
  • erfahren, wie sich die bKV auf die Mitarbeitermotivation und -bindung auswirkt,
  • können die neu erlernten Vertriebsansätze direkt im Anschluss in der Praxis einsetzen.

Inhalte:

  • GKV Grundlagen
  • bKV Grundlagen
  • Möglichkeiten der bKV
  • Mehrwerte durch eine bKV für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Vertriebsansätze
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

6

Dauer:  

1.00 Tag

Preis

295,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

265,50 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Zertifikatsverlängerung