Vertrieb von Investmentfonds in der Versicherungsbranche

In diesem Seminar stehen Investmentfonds als fachliche Thematik im Mittelpunkt.
Ihnen werden zum Einstieg die Grundzüge der Vermögensaufteilung auf verschiedene Anlagenklassen (Asset Allocation) dargestellt. Hierdurch können Sie als Makler in Ihrer Beratung zukünftig punkten. Darauf aufbauend werden dann die verschiedenen Arten der Investmentfonds vorgestellt. Über die Beurteilung und Einordnung der verschiedenen Anlageklasse werden dann weitere Unterscheidungen, wie z. B.  nach Management- und Investmentstilen, aber auch hinsichtlich der Rechtsformen und verschiedenen Preisstrukturen vorgenommen. Zum Abschluss geht es um den Umgang mit Kapitalmarktrisiken und verschiedenen Kennzahlen sowie die Performancemessung nach BVI (der Verband für Kapitalverwaltungsgesellschaften und Fonds). So können Sie zukünftig die Investmentfonds aus Ihrer Produktpalette noch besser bewerten und einordnen.

  • Kapitalmarktrisiken & Investmentprozess (Asset Allocation)
  • Portfoliotheoretische Grundlagen
  • Arten von Investmentfonds
  • Absicherungsstrategien der Fondsmanager
  • Kennzahlen zur Fondsbewertung
  • Performancemessung
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

6,5

Dauer:  

1.00 Tag

Preis

295,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

265,50 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Zertifikatsverlängerung