Vertiefendes Wissen zur Beamtenversorgung - Online

Dienstunfähigkeit, Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderung

Das viereinhalbstündige Online-Seminar „Vertiefendes Wissen zur Beamtenversorgung – Online“ beschäftigt sich gezielt mit der attraktiven Zielgruppe der Beamten.
Ob Beamte, Richter oder auch bei den Berufssoldaten, die wirtschaftliche Besicherung erfolgt durch die jeweiligen Dienstherren. Hierunter fallen neben Zahlungen von Ruhegehältern aufgrund der erreichten Altersgrenzen oder Dienstunfähigkeit auch Leistungen an die Hinterbliebenen.
Was geschieht aber, wenn der Verlust der Arbeitsfähigkeit eintritt, bevor die Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit erfolgt? Dies kann dann zu Nachversicherungen in der gesetzlichen Rentenversicherung durch den Dienstherrn führen. Durch diese Besonderheit und die unterschiedlichen Definitionen der Dienstunfähigkeit zur Berufsunfähigkeit bzw. zur Erwerbsminderung in der gesetzlichen Rentenversicherung, sind spezielle Kenntnisse in der Beratung unabdingbar.


Teilnehmer

  • bekommen die Grundlagen der Beamtenversorgung vermittelt
  • lernen die Grundlagen der Dienstunfähigkeit und Hinterbliebenenabsicherung kennen,
  • wissen das erworbene Fachwissen gezielt in Kundengesprächen im Bereich des öffentlichen Dienstes einzusetzen.
        


Inhalte:

  • Grundlagen der Beamtenversorgung
  • Dienstunfähigkeit
  • Hinterbliebenenabsicherung
  • zielgerichtete Beratungsansätze für eine interessante Berrufsgruppe
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

4,5

Preis

189,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

170,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung