Risikokompetenz in der Anlageberatung

Risikokompetente Anleger erreichen mehr

Sehr sicherheitsorientierte Kundinnen und Kunden stellen im Arbeitsalltag oft eine große Herausforderung dar. Die Gründe für die oft vorherrschende Risikoscheu sind vielfältig. Einerseits sind Menschen evolutionär auf "Sicherheit" programmiert, andererseits sind Ereignisse wie die Lehman-Pleite oft noch in den Köpfen der Anlegerinnen und Anleger präsent. Doch warum gelingt es in Ländern wie USA oder Australien dennoch so oft, Anlegerinnen und Anleger die Risikoscheu zu nehmen?

Dieses Online-Seminar liefert den Teilnehmern eine praxisnahe Anleitung zur Risikobereitschaft. Um Kunden zu risikokompetenten Anlegern zu erziehen, damit diese mit renditeorientierten Investment-Lösungen leichter ihre individuellen Altersvorsorgeziele erreichen.

Die Teilnehmer:

  • erfahren, wie sie Blockaden für renditeorientierte Investementlösungen in den Köpfen Ihrer Kunden lösen
  • steigern damit ihren Umsatz


Nutzen:

  • Was ist Risikokompetenz und wie grenzt es sich von Risikoscheu ab?
  • Schockrisiken wie die Lehman-Pleite und wie der Makler/in damit
    umgehen kann
  • Praxisnahe Beratungsansätze, um Kunden/innen auf der emotionalen Ebene abzuholen und ihnen Wege zu mehr renditeorientierten Investment-Lösungen aufzuzeigen.
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1,5

Preis

69,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

62,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Hirschmann - Seminarmanagement
Sandra Hirschmann
0921 / 75758-663

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung