BU - im Alterseinkünftegesetz – Vor- und Nachteile in den jeweiligen Schichten

Das Alterseinkünftegesetz stellt die Grundlage für optimale Kundenberatung dar.
In den jeweiligen Schichten können die biometrischen Risiken Alter, Tod und Verlust der Arbeitskraft in Form einer Erwerbsminderungs- oder Berufsunfähigkeitsversicherung wirtschaftlich abgesichert werden. Unterschiedliche staatliche Vorgaben an Förderung und Leistung können je nach Kundentyp zu unterschiedlichen Handlungsempfehlungen in der Beratung führen.

Inhalte:

  • die staatlichen Förderungen im Alterseinkünftegesetz
  • steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Handhabung im Leistungsfall
  • Gesamtbetrachtung für eine kundenadäquate Empfehlung
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Weiterbildungsstunden nach IDD

0,75

Preis

39,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung