Umdecken oder Tarifwechsel – was muss ich als Versicherungsmakler wissen

PKV Neugeschäft um jeden Preis?

Versicherungsmakler werden im Neugeschäft mit dem Thema "Umdecken" konfrontiert. Es ist hierbei von großer Bedeutung, den jeweiligen PKV-Kunden genau zu identifizieren. In Bezug auf die alte-, neue und die Unisex-Welt sind Haftungsrisiken zu reduzieren und Neu- sowie Bestandskunden einen weiteren Mehrwert zu bieten.

  •  Drei Tarifwelten und deren Unterschiede 
  •  Folgen einer Umdeckung, Alterungsrückstellungen und Standardtarif
  •  Welche Haftungsrisiken sind mit einer Umdeckung verbunden
  •  Gibt es für den Kunden andere Alternativen - § 204 VVG und § 6 VVG
  •  Wenn der Kunde einen Fehler gemacht hat - Freigabeverfahren
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Weiterbildungsstunden nach IDD

1,5

Preis

69,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung