Nach IDD: Chancen als Makler mit der Honorarberatung

Am 30.06.2017 hat der Bundestag die Umsetzung der IDD in nationales Recht beschlossen. Die Änderungen treten zum wesentlichen Teil zum 23.02.2018 in Kraft.
Der Gesetzgeber fördert mit dem jetzt im Bundestag beschlossenen IDD Umsetzungsgesetz die Honorarberatung. Gleichzeitig steht die Zukunft des Provisionsmodells wieder im Fokus, um nicht zu sagen im Feuer. Die Diskussion um die Auswirkungen eines „Provisionsdeckels“ werden von Experten und Betroffenen intensiv geführt. Da stellen sich viele Makler und Mehrfachagenten Fragen nach ihrer Einkommensgenerierung für die Zukunft.

Versicherungsmakler und der neue Versicherungsberater haben die Möglichkeit ihr Einkommen sowohl im Provisionsmodell, als auch über die Honorarberatung darzustellen. Damit ihr Unternehmen auch in Zukunft am Markt agieren kann bietet Ihnen das Seminar die Möglichkeit wichtige Fragen für ihre Zukunft besser beantworten zu können.

Wichtige Fragen für ihre Zukunft
Jeder Makler sollte Antworten auf folgende Fragen finden:

  • Hat die Honorarberatung mit Nettoprodukten eine Zukunft und stellt sie eine Ergänzung für mein Unternehmen dar?
  • „Make or buy“ / Richte ich mein Unternehmen selbst auf die neue Zukunft aus oder arbeite ich mit einem Partner zusammen?
  • Was bringt eine Zertifizierung zum „Honorarberater (IHK)“?

Hilfsmittel für ihre individuellen Antworten
Im Rahmen unseres Tagesseminars wollen wir Ihnen wertvolle Informationen bieten, um die o.g. Fragestellungen für sich zu klären. Das Ziel unserer Veranstaltung ist daher, Ihnen bewährte Weg aufzuzeigen, wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens durch die Aufnahme der Honorarberatung in Ihr Unternehmensportfolio sichern können.

Inhalte der Veranstaltung

  • Wie sind die rechtlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf die Honorarberatung – was darf der Versicherungsmakler, was der Versicherungsberater?
  • Kein Kunde ist bereit Honorar zu zahlen – Wie kann Honorarberatung mit Nettoprodukten funktionieren?
  • Der Kunde ist bereit Honorar zu zahlen – was habe ich als Makler davon?
  • Honorarberatung ist attraktiv – Was benötige ich für eine erfolgreiche Umsetzung?
  • Make or buy – Wie verändere ich am besten mein Geschäftsmodell?
  • Spezialisierung ohne Titel – Lohnen sich entsprechende Investitionen?

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, welche Chance Ihnen die Honorarberatung für Ihr Maklerunternehmen bietet
  • Sie kennen die Alternativen, mit denen Sie Honorarberatung im Versicherungsvertrieb anwenden können
  • Sie erleben, wie Honorarberatung mit Nettoprodukten praktisch funktioniert
  • Sie wissen, was Sie alles an Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Honorarvertrieb brauchen
  • Sie kennen Serviceanbieter am Markt
  • Sie hören, warum sich Investitionen in Spezialisierung und Titel rechnen
  • Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Weiterbildungsstunden nach IDD

6

Dauer:  

1.00 Tag

Preis

295,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung