Verkaufs- und Vertriebsmanagement II

Konzipiert für Maklerbetreuer

Kern ist die Fokussierung meist regionaler Geschäftsmodelle in der Marktbearbeitung der zu betreuenden Geschäftspartner.

Aus der Perspektive des Geschäftspartners fungiert der Maklerbetreuer dabei als „Nutzendrehscheibe“ mit hoher zugerechneter Kompetenz!
Ziel der durch eine Praxisphase verbundenen Module Verkaufs- und Vertriebsmanagement I & II ist die konsequente und methodische Ableitung aus Praxisfällen für den beruflichen Alltag.
In dem Modul Verkaufs- und Vertriebsmanagement II steht der Erkenntnisgewinn der Praxisphase (zwischen den Modulen I & II) sowie die Verstärkung der persönlichen Betreuungskompetenz im Fokus. Dabei ist das Kennen und Kennenlernen verschiedener Methoden das Eine. Deren „nachhaltige“ Anwendung ist das Andere. Nachhaltig im wahrsten Sinne des Wortes durch praxiserprobte Werkzeuge und Erfolgsbeispiele.

  • Vorsätze, Taten und gemachte Erfahrungen
  • Verstärkung der erforderlichen Erfolgsfaktoren
  • Der Maklerbetreuer als „Nutzen-Drehscheibe“
  • Zielgruppen-Management bei Geschäftspartnern
  • Wirksame Experten- und Multiplikatoren-Konzepte
  • Nachhaltige Projektierung bei Geschäftspartnern
  • Interessenten-/Kunden-Gewinnung und –Bindung
    (Umsetzungsempfehlungen Regionalkonzepte)

 

🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Weiterbildungsstunden nach IDD

13

Dauer:  

2.00 Tage

Preis

590,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Bönisch - Seminarmanagement
Daniela Bönisch
0921 / 75758-662

Seminartyp

Seminar der Qualifikation