Honorarberater I

Die Zukunft des Provisionsmodells steht politisch stark im Fokus, so dass sich viele Makler die Frage nach Alternativen stellen. Nach Meinung zahlreicher Experten stellt die richtige Antwort auf diese Herausforderung die Honorarberatung als zukunftsorientiertes Geschäftsmodell da, da sie die Transparenz und Offenheit biete, die sich Verbraucher und politische Entscheidungsträger wünschen. Die Finanzberatung gegen Honorar und ohne versteckte Provisionen solle zudem finanziell effizienter und kostengünstiger als die althergebrachte Form der provisionsorientierten Vermittlung sein. Davon würden Kunden und Makler gleichermaßen profitieren. Das Ziel dieses Seminars ist daher, Ihnen einen bewährten Weg aufzuzeigen, wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens durch die Aufnahme der Honorarberatung in Ihr Portfolio sichern können.

  • Bereitwilligkeit der Honorarzahlung beim Kunden
  • Honorarberatung mit Nettoprodukten
  • Erfolgreiche Umsetzung der Honorarberatung
  • Make or buy – Sinnvolle Veränderungen des Geschäftsmodells
  • Spezialisierung und Titel – Lohnende Investitionen
  • Chancen der Honorarberatung für Ihr Maklerunternehmen
  • Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Honorarbetrieb
  • Vom Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern profitieren
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Weiterbildungsstunden nach IDD

12

Dauer:  

2.00 Tage

Preis

650,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar der Qualifikation