Experte nachhaltige Versicherungen und Finanzen (DMA)

Beratungsansätze für umweltbewusste Kunden

Ihre Kunden fragen Sie vermehrt nach Lösungen für nachhaltige Geldanlage, Vorsorge oder Absicherung? Mit der EU-Taxonomie geänderten delegierten EU-Verordnung über den Vertrieb von Versicherungsanlageprodukten entsteht für Finanzberater die Herausforderung, ihre Kunden im Beratungsgespräch bald nach ihren Vorstellungen zu nachhaltigen Investments zu befragen. Außerdem sind schon ab März 2021 die Regelungen der EU-Transparenzverordnung im Vermittlerbetrieb zu beachten. Außerdem sind schon ab März 2021 die Regelungen der EU-Transparenzverordnung im Vermittlerbetrieb zu beachten.

In diesem Lehrgang erfahren sie praxisnah, was Nachhaltigkeit sowie der Wertewandel in der Gesellschaft für die Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche bedeutet und vor allem welche Chancen das Thema Nachhaltigkeit für Vermittler und Berater in einem stark wachsenden Markt bietet.

Neben einem Überblick über Nachhaltigkeit in der Versicherungsbranche wird ein Bewusstsein für die relevanten Zielgruppen nachhaltiger Versicherungsprodukte geschaffen. Sie setzen sich intensiv mit verschiedenen nachhaltigen Kapitalanlagen sowie Konzepten im Bereich der Vorsorge und im Kompositversicherungsbereich auseinander. Und erschließen sich somit einen neuen Zukunftsmarkt.
Anhand von Praxisbeispielen werden darüber hinaus die Beratungskompetenz und die erfolgreiche Vermittlung nachhaltiger Finanzprodukte trainiert.

Der Lehrgang besteht aus 3 Modulen á 2 Tagen Präsenzseminaren sowie lernbegleitend drei Online-Tutorials. Für einen nachhaltigen Lernerfolg erstellen Sie persönliche Lerntagebücher, die abschließend in der Teilnehmergruppe vorgestellt werden.

Ihr Nutzen:

  • Sie erschließen eine attraktive und wachsende Kundenzielgruppe, die großen Wert auf einen nachhaltigen Lebensstil legt
  • Sie erweitern Ihre Fach- und Beratungskompetenz und positionieren sich auf dem Markt als Experte für nachhaltige Finanzprodukte
  • Sie profitieren vom Austausch mit hochkarätigen Nachhaltigkeits-Experten und anderen Seminar-Teilnehmern
  • Sie heben sich von Mitberwebern ab
  • Sie sensibilisieren sich und Ihre Kunden für ein top aktuelles Thema und nutzen das für neue Beratungsansätze

Inhalte:

1. Modul: Nachhaltigkeit: Auswirkungen des Wertewandels für die Finanzbranche

  • Grundlagen des Wertewandels
    • Begrifflichkeiten
    • Ziele
  • Nachhaltigkeitstrends in der Gesellschaft
  • Zielgruppen
  • Chancen
  • Aspekte der Nachhaltigkeit in der Gesellschaft und bei FDL

2. Modul: Nachhaltige Versicherungs- und Finanzprodukte

  • Nachhaltige Versicherungs- und Finanzlösungen im Bereich der Vorsorgeprodukte:
    • Definitionen und Motive nachhaltiger Geldanlage
    • Anlagestrategien und -kriterien
    • Portfoliomanagement
    • Ratings und Siegel
    • Nachhaltigkeit und Rendite
    • Produktinformationsblätter
    • praktische Umsetzung anhand ausgewählter Beispielfonds: Was sind Unterschiede? Welche Siegel gibt es?
    • Beratungsansätze
  • Nachhaltige Versicherungslösungen im Bereich Komposit
    • Definitionen und Motive
    • Besonderheiten in den Tarifbedingungen
    • Beratungsansätze

3. Modul: Grüne bAV und Vertrieb und Beratung nachhaltiger Versicherungen

  • Grüne bAV: Wirkung, Akquise, Erfolg
  • Aufstellung im eigenen Maklerbetrieb: Positionierung, Weiterbildung, know how, …
  • Vertrieb und Beratung nachhaltiger Finanzprodukte ganz praktisch
  • Präsentation der Lerntagebücher

Dieser Lehrgang wird von unseren Förderern Die Stuttgarter und die Bayerische / Pangaea Life u.a. mit unabhängigen Experten unterstützt.  Auch in der Logistik des Angebotes spiegeln sich Aspekte der Nachhaltigkeit wider. Die Ausbildung findet in einem etablierten Biohotel statt. Bei „Kost und Logis“ beteiligen sich die Sponsoren.

🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

37,5

Dauer:  

6.00 Tage

Preis

1.595,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

1.435,50 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Expertenlehrgänge