Experte Cyberversicherungen (DMA)

Zukunftssicheres Cyberwissen

Der sechstägige Lehrgang "Experte Cyberversicherungen (DMA)" befasst sich allumfassend mit der für die gesamte Wirtschaft immer stärker in den Fokus rückendenden
Thematik der Cyber-Versicherungen. Er vermittelt die wesentlichen Grundlagen zur Thematik und beleuchet auch Themen wie Datenschutzrecht sowie die entsprechenden
organisatorischen und technischen Maßnahmen.
Im weiteren Verlauf geht der Lehrgang gezielt auf die speziellen Versicherungsthemen ein und beleuchtet die Deckungsinhalte von Cyber-Versicherngen ebenso wie die
Schnittstellen und Verzahnungen zu anderen Deckungskonzepten aus dem Kompositbereich.
Zum Abschluss erörtern die Teilnehmer Risikomaßnahmen und Versicherungslösungen unter dem Gesichtspunkt der Cybercrime und befassen sich mit den aktuell bestehenden
Risiken und den möglichen Maßnahmen des Risikomanagements. Daneben werden auch die vertrieblichen Aspekte  kontinuierlich in die Betrachtungen des Lehrgangs mit einbezogen. 


Sie…

  • … erlangen Fachwissen im Bereich Cyber-Versicherungen,
  • … lernen organisatorische und technische Maßnahmen zum Datenschutz kennen,
  • … lernen die Inhalte und Funktionsweisen von Cyber-Deckungen kennen und erkennen die Schnittstellen zu anderen Deckungskonzepten,
  • … besprechen aktuelle Risiken sowie interne Maßnahmen des Risikomanagements und 
    erarbeiten gemeinsam Transferlösungen zur umfangreichen ,
  • … erörtern aktuelle Entwicklungen im Bereich der Cyber-Crime.


Inhalte:

  • Modul I: Erste Schritte in die Cyber-Versicherung
  • Modul II: Cyber-Deckung und Schnittstellen zu konventionellen Versicherungen
  • Modul III: Cybercrime

Module zur Zertifizierung

Cyber-Deckung und Schnittstellen zu konventionellen Versicherungen

Grundlagen und Funktionsweisen - Modul II: Experte Cyber
ANZEIGEN

Cybercrime

Risikomanagement und -transfer - Modul III:Experte Cyber
ANZEIGEN

Erste Schritte in die Cyber-Versicherung

Kunden mit Cyber-Versicherungslösungen passend beraten - Modul I
ANZEIGEN
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

37,5

Dauer:  

6.00 Tage

Preis

1.595,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

1.435,50 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Expertenlehrgänge