Der erweiterte Strafrechtsschutz im privaten und gewerblichen Bereich

Sowohl bei Managern als auch im privaten Bereich kann die Inanspruchnahme des erweiterten
Strafrechtsschutzs sinnvoll sein. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele beleuchtet das Seminar
die entsprechenden Leistungen und Ausschlüsse.

Die Teilnehmer:

  • erlernen die notwendigen Grundkenntnisse, um ihre Gewerbe- und/oder Privatkunden im Bereich
    des Spezial-Strafrechtsschutzes abzusichern.


Inhalte:

  • Leistungen des normalen Strafrechtsschutzes
  • Erweiterung des Strafrechtsschutzes
  • Mögliche Ausschlüsse
  • Leistungsbeispiele aus dem privaten und gewerblichen Bereich
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1,5

Preis

69,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

62,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung