Das Alterseinkünftegesetz

Das Alterseinkünftegesetz stellt die Basis einer optimalen Kundenberatung dar. Das Seminar geht auf
die unterschiedlichen Handlungsempfehlungen ein, die sich durch Faktoren wie Einkommen, familiäre
Situation oder Vererbbarkeit der Leistungen ergeben.

Die Teilnehmer:

  • ergänzen ihre fachliche Beratung um die steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Differenzierungen in der Anspar- und Bezugsphase,´
  • lernen, das jeweilige Gesamtbild zusammen mit den an die Förderung gekoppelten Kriterien in kundenadequaten Handlungsempfehlungen zu nutzen.

Inhalte:

  • Vorteile das Kundengespräch über das Alterseinkünftegespräch aufzubauen
  • Differenzierte Betrachtung in der Ansparphase
  • Differenzierte Betrachtung bei Bezug der Leistung.
  • Gesamtbetrachtung für eine kundenadequate Empfehlung
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1

Preis

49,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

44,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung