BU in Versorgungswerken

Versorgungswerke sind Sondersysteme für kammerfähige Berufe, die unter anderem eine wirtschaftliche
Absicherung bei Verlust der Arbeitsfähigkeit bieten. Das Seminar befasst sich mit spezifischen Leistungen und gibt praktische Handlungsempfehlungen.
 

Die Teilnehmer:

  • lernen die Inhalte der Leistungen aus dem Versorgungswerk kennen,
  • erfahren, welche spezifischen Voraussetzungen erfüllt werden müssen, damit Kunden diese erhalten zu können,

Inhalte:

  • Versorgungswerke in Abgrenzung zur gesetzlichen Rentenversicherung und dem Beamtenrecht
  • Voraussetzungen zum Erhalt einer BU-Rente für versicherte Angestellte und Selbständige innerhalb des Kammersystems
  • Handlungsempfehlungen innerhalb des Alterseinkünftegesetzes
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1

Preis

49,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

44,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung