Beamtenbezüge in ihrer Systematik verstehen

Kundenpotential entdecken

Beamte als Staatsdiener unterliegen dem Beamtenrecht. Das Seminar erläutert, wie sich diese Berufsgruppe von den Arbeitnehmern unterscheidet, und geht auf die Besicherung der biometrischen Risiken ebenso wie auf die Ermittlung von Versorgungslücken ein.
 

Die Teilnehmer:

  • erfahren, welche Bestandteile der Beamtenversorgung in die Berechnung von Versorgungsleistungen einfließen,
  • erhalten detaillierte Kenntnisse im Aufbau der Beamten-Versorgungsbezüge, um Versorgungslücken kundenkonform darstellen zu können.

Inhalte:

  • Beamte in der grundsätzlichen Abgrenzung zu Arbeitnehmern
  • Beamtengruppen und ihre Grundgehälter
  • weitere Bausteine der Beamtenbezüge
  • Gehaltsentwicklungen
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1

Preis

49,00 €


gefördert durch den Förderverein

10% Nachlass

44,10 €

für Vermittler mit Anbindung zu einem aktiven Fördermitglied

Vorgehensweise:

  1. Gewünschten Termin auswählen
  2. Zum Warenkorb
  3. Förderer auswählen
  4. IHK Vermittler-registernummer eingeben
  5. Buchungsprozess fortsetzen
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung