Experte Krankenversicherung (DMA)

Da eine kompetente Beratung zur PKV nur mit einem tiefen Verständnis für das Sozialversicherungsrecht möglich ist, lernen Sie in diesem Lehrgang zum „Experten Krankenversicherung“ die Grundlagen der Gesetzlichen Krankenversicherung kennen. Im Fokus stehen dabei die Bereiche Mitgliedschaft, Beitrag, Leistung, sowie das Kassenwahl- und -wechselrecht. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Soziale Pflegeversicherung. Hier wird erklärt, wann eine Pflegebedürftigkeit vorliegt und wie sich die verschiedenen Pflegegrade voneinander unterscheiden. Für den erfolgreichen Verkauf einer Privaten Krankenversicherung ist eine hohe Qualität der Beratung und Produktauswahl unverzichtbar. Dazu zählen auch die Kalkulation und die Besonderheiten beim Wechsel zwischen GKV und PKV bzw. innerhalb der PKV. Sie lernen, wie Sie die attraktive Zielgruppe der Beamten kompetent beraten und welches Spezialwissen im Bereich des Beihilferechts notwendig ist. Weitere Themen sind die Betriebliche Krankenversicherung, die Pflegeversicherungen, das Tarifwechselrecht und die Auslandskrankenversicherung.

Module zum Zertifikat

Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung

Krankenversicherung – Modul I
ANZEIGEN

Private Krankenversicherung

Krankenversicherung – Modul II
ANZEIGEN

Spezialwissen zur Privaten Krankenversicherung

Krankenversicherung – Modul III
ANZEIGEN
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Weiterbildungsstunden nach IDD

39

Dauer:  

6.00 Tage

Preis

1.595,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Tanja Terock - Seminarmanagement
Tanja Terock
0921 / 75758-666

Seminartyp

Expertenlehrgänge