Experte Investment (DMA)

Anlageberatung umfassend und kompetent gestalten

Erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Aktien, Anleihen, offene Investmentvermögen und Zertifikate.
Welche Besonderheiten gibt es im Steuerrecht und werden Sie Experte darin, diese Informationen in der
Anlageberatung zielgerichtet einzusetzen. Vertiefen Sie Ihre Wissen rund um das Thema Risikoeinschätzung
und Risikotypen. Überzeugen Sie im Kundengespräch durch eine hervorragend strukturierte Analyse und eine
sichere Beratung zu den verschiedenen Anlagemöglichkeiten.

Die Teilnehmer:

  • erhalten das Rüstzeug, um auch anspruchsvollste Kunden umfassend und kompetent sowie
    rechtssicher beraten können,
  • vertiefen ihr Wissen rund um das Thema Risikoeinschätzung bzw. Risikotypen,
  • erhöhen ihre Sicherheit im Umgang mit verschiedenen Anlageformen.

Inhalte:

  • Grundlagen zu den Kapitalmärkten
  • Aktien oder Anleihen - Chancen der einzelnen Anlageformen
  • offene Investmentvermögen sicher erklären
  • sonstige Anlageformen im Kundendepot (geschlossene Investmentvermögen und Zertifikate)
  • steuerliche Aspekte der Anlageformen (neue Form der Abgeltungssteuer)
  • strukturierte Anlageberatung in der Praxis (Beratung nach Wertpapierhandelsgesetz und
    Finanzanlagenvermittlerverordnung)
  • Dokumentationspflichten

Module zum Zertifikat

Alternative Investmentformen und Steuern in der Anlageberatung

Investment – Modul II
ANZEIGEN

Investmentvermögen unterscheiden und bewerten

Investment – Modul III
ANZEIGEN

Vermögensanlage und Analyseansätze

Investment – Modul I
ANZEIGEN
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Weiterbildungsstunden nach IDD

39

Dauer:  

6.00 Tage

Preis

1.595,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Hirschmann - Seminarmanagement
Sandra Hirschmann
0921 / 75758-663

Seminartyp

Expertenlehrgänge