Private Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherungen

Private Sachversicherung – Modul II

Sie lernen die wichtigsten Haftungsnormen der privaten Haftpflichtversicherung kennen und können so
den Versicherungsbedarf Ihres Kunden sicher einschätzen. Ob Themen wie "Ausschlüsse und
Deckungserweiterungen" eine Dienst- und Amtshaftpflicht für Ihre Kunden welche Lehrern oder andere
Beamte sind, aber auch die Tierhalter-Haftpflichtversicherungen und die Haus- & Grundbesitzer- und
Öltank-Haftpflichtversicherungen werden angesprochen.
Sie erhalten Hinweise wie Sie eine genaue Risikoermittlung vornehmen und wie im Fall der Fälle eine
Schadenbearbeitung ablaufen sollte.
Außerdem lernen Sie die Notwendigkeit einer Rechtsschutzversicherung praxisnah zu vermitteln, mit
deren Inhalten, Erweiterungen und Ausschlüssen umzugehen und bestehende Verträge zu analysieren und
neue Verträge bedarfsgerecht zu konzipieren.

Die Teilnehmer:

  • erfahren, worauf sie bei der Risikoermittlung und Schadenbearbeitung achten müssen,
  • lernen die Notwendigkeit einer Rechtsschutzversicherung kennen, mit deren Inhalten umzugehen und
    bestehende Verträge zu analysieren.

Inhalte:

  • Private Haftpflichtversicherungen
    • Gesetzliche Haftungsgrundlagen
    • Versicherungsschutz nach AHB
    • Gegenstand der Versicherung
    • Standard-BBR der Privathaftpflichtversicherung
    • Benzinklauseln und mitversicherte Kraftfahrzeuge
    • Ausschlüsse und Deckungserweiterungen
    • Dienst- und Amtshaftpflicht von Lehrern und Beamten
    • Tierhalter-Haftpflichtversicherungen
    • Haus- und Grundbesitzer- und Öltank-Haftpflichtversicherungen
    • Hinweise zur Risikoermittlung und zur Schadenbearbeitung
  • Private Rechtsschutzversicherung
    • Leistungsarten
    • Formen des Versicherungsschutzes
    • mitversicherte Personen
    • Ausschlüsse und Deckungserweiterungen
    • Wartezeiten
    • Anwalts-Hotlines
    • Mediation
    • Stichentscheid und Schiedsgutachterverfahren
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

13

Dauer:  

2.00 Tage

Preis

590,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Michael Lippmann
Michael Lippmann
0921 75758-664

Seminartyp

Seminar des Experten dieses Themas