Sicherungsmechanismen in der betrieblichen Altersversorgung

Pensionskassen sind am Schwanken und müssen teilweise massiv Leistungen kürzen. Ein EuGHUrteil wird die Sicherung von gekürzten Leistungen präzisieren und die europäische Aufsicht will die Sicherheitssysteme verbessern. Was bedeutet dies für Sie? 

Die Teilnehmer:

  • werden auf den neuesten Stand zu den Sicherungsmechanismen, Protektor und PSV gebracht
  • lernen sicher auf die Fragen ihrer Kunden antworten zu können

Inhalte:

  • neuester Stand zu den Sicherungsmechanismen in der bAV
  • Protektor und PSV
🡠 ZURÜCK 🡡 NACH OBEN

Bildungszeit

1,5

Preis

69,00 €

Seminar-Anmeldung

Ansprechpartner

Bönisch - Seminarmanagement
Daniela Bönisch
0921 / 75758-662

Seminartyp

Seminar ohne weitere Klassifizierung