Wichtige Information zur aktuellen Situation (COVID- 19)!

Sicheres Hygienekonzept zu Corona-Zeiten


Die Gesundheit der Bevölkerung sowie unserer Teilnehmer steht an erster Stelle.
Es gibt sehr gute Nachrichten, alle unsere Präsenzveranstaltungen finden unter Einhaltung der Auflagen wieder statt. Hierzu stellen wir Ihnen unsere Hygiene- und Verhaltenshinweise und unser sicheres Hygienekonzept vor.

Hygiene- und Verhaltenshinweise

1.5m

MINDESTABSTAND VON 1,5 METER
Die Mindestabstandsregel von 1,5 Meter gilt für den gesamten Veranstaltungsort. Das schließt auch Treppenhäuser, Sanitäranlagen und sonstige Flächen am Veranstaltungsort ein. Beachten Sie die Beschilderungen und Bodenmarkierungen zu den erforderlichen Abständen.

Schutz

TRAGEN SIE außerhalb des Seminarraumes EINEN MUND-NASENSCHUTZ

Husten

RICHTIG HUSTEN UND NIESEN
Bitte nicht in die Hände niesen: Um andere zu schützen, mit dem Körper abwenden und in die Ellenbeuge husten oder niesen. Taschentücher am besten nur einmal benutzen.

Hände Waschen

HÄNDE WASCHEN & AUS DEM GESICHT FERNHALTEN
Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig, heißt es in Sachen Händewaschen. Am besten immer mal wieder die Hände gründlich (mind. 20 Sekunden) und bis zu den Handgelenken hin mit Seife waschen und ordentlich mit Einmalhandtüchern abtrocknen. Vermeiden Sie mit ungewaschenen Händen Mund, Augen oder Nase zu berühren.

Wunden

WUNDEN SCHÜTZEN
Decken Sie Ihre Verletzungen und Wunden mit einem Pflaster oder einem Verband ab.

 


Sicheres Hygienekonzept zur Durchführung von Seminaren und Lehrgängen in Corona-Zeiten

Wir werden selbstverständlich alle gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigen.


Sie möchten sich lieber online weiterbilden?

Ebenfalls steht Ihnen unsere DMAeLearning @kademie weiterhin zur Verfügung.

Unser Angebot für Sie:
Über 120 Online-Seminare und über 170 Stunden Selbstlernprogramme. Werfen Sie auch einen Blick auf unsere neuen Online-Expertenlehrgänge.

Wir entwickeln mit Hochdruck weitere Online-Formate für Sie.