Warenkorb

Seminare im Überblick

Transportversicherung

Nutzen und Inhalte:

Ohne Transportversicherung gibt es keinen Handel. Auf allen Transportwegen unterliegen die transportierten Sachen dem Risiko abhanden zu kommen, beschädigt oder unbrauchbar zu werden. Welche Risiken im Binnen- und Außenhandel zu unterscheiden und welche internationalen Lieferbedingungen zu beachten sind, vermittelt dieses Seminar ebenso wie Grundformen der Gefahrtragung in der Warenversicherung, die für eine professionelle Beratung notwendig sind.

  • Teilnehmer im Transportversicherungsmarkt
  • Risiken im Binnen- und Außenhandel
  • Einführung in das deutsche Transportrecht
  • Internationale Lieferbedingungen (INCOTERMS)
  • Begriff und Wesen der Transportversicherung
  • Verkehrshaftung und Verkehrshaftungsversicherungen
  • Grundformen der Gefahrtragung in der Warenversicherung
  • Versicherte Interessen
  • Versicherungsnehmer und Versicherte
  • Policenarten und deren wesentliche Inhalte
  • optimale Ausgestaltung einer Warenversicherung
  • Sonderzweige der Transportversicherung

Seminar-Anmeldung

20.11.2018 in Raum München
Referent Gerardo Ebhardt

zur Buchung

07.05.2019 in Raum München
Referent Gerardo Ebhardt

zur Buchung

Seminartyp

Fachseminar

Seminarnummer

SV.1710

Weiterbildungsstunden nach IDD

6

Preis

295,00 €

Ihr Ansprechpartner (organisatorische Fragen)

Nathalie Stumpf

Telefon: 0921 / 75758-664
E-Mail: stumpf(at)deutsche-makler-akademie.de

Ihr Ansprechpartner (inhaltliche Fragen)

Norbert Pischke

Telefon: 0921 / 75758-625
E-Mail: pischke(at)deutsche-makler-akademie.de

Seminarcode / Titel
Filter
Anzeigen
Direkt-Einstieg