Warenkorb

Seminare im Überblick

Cyber-Deckung und Schnittstellen zu konventionellen Versicherungsprodukten

Nutzen und Inhalte:


Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf Versicherungsthemen. In dem Seminar wird die Funktionsweise der Deckung selbst, die Deckungsinhalte einer Cyber-Deckung, die Schnittstellen zu anderen Deckungskonzepten (AH, VH, VSV, D & O, Sach) sowie Schnittstellen bzw. Verzahnungen zu konventionellen Versicherungsprodukten und damit zusammenhänge Kumulthematiken dargelegt.
Die technischen Angriffsszenarien eines Hackers rücken in diesem Seminar nicht in den Fokus. Vielmehr die Frage der Verzahnung von Cyber-Deckung zur z.B., Produkthaftpflichtdeckung, Sachdeckung etc.

Seminar-Anmeldung

18.04.2018 in Hamburg
Referent Udo Krumbiegel

zur Buchung

22.06.2018 in Köln
Referent Udo Krumbiegel

zur Buchung

12.09.2018 in Köln
Referent Udo Krumbiegel

zur Buchung

Seminartyp

Zertifikatserhalt

Seminarnummer

HV.2000

Weiterbildungspunkte „gut beraten“

8

Preis

295,00 €

Empfohlene Kenntnisse

keine

Ihr Ansprechpartner (organisatorische Fragen)

Susanne Sandner

Telefon: 0921 / 75758-667
E-Mail: sandner(at)deutsche-makler-akademie.de

Ihr Ansprechpartner (inhaltliche Fragen)

Norbert Pischke

Telefon: 0921 / 75758-625
E-Mail: pischke(at)deutsche-makler-akademie.de

Seminarcode / Titel
Filter
Anzeigen
Direkt-Einstieg