Warenkorb

Seminare im Überblick

Betriebliche Altersversorgung II

Arbeitgeberfinanzierte bAV und Besonderheiten der Unterstützungskasse
Nutzen und Inhalte:

Für Leistungsträger und Führungskräfte empfiehlt sich eine Unterstützungskasse als ideale Aufbauversorgung. Sie erhalten in diesem Seminar eine qualifizierte Einführung in die Besonderheiten einer arbeitgeberfinanzierten bAV und erlernen solides Fachwissen zur kongruent rückgedeckten Unterstützungskasse. Sie lernen alle wichtigen Beratungspunkte kennen und zusammen mit dem Seminar "bAV in der Praxis I" können Sie sach- und kundengerecht beraten und werden als kompetenter Berater wahrgenommen.

  • Arbeitgeberfinanzierung in der bAV
  • Die kongruent rückgedeckte Unterstützungskasse
    • Arbeitsrecht, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
    • PSV-Pflicht
    • Besonderheiten, u.a.: Ausscheiden des Mitarbeiters, Beitragsreduzierung
    • Exkurs: Pauschaldotierte Unterstützungskasse
  • Chancen und Risiken in der praktischen Umsetzung
  • Aktuelle Fragen

Seminar-Anmeldung

13. - 14.09.2017 in Rhein-Main-Gebiet
Referent Andreas Moritz

zur Buchung

11. - 12.10.2017 in Hamburg
Mitglieder des Fachkreises der DMA

zur Buchung

15. - 16.11.2017 in München
Referent Philipp Wolframsdorf

zur Buchung

Seminartyp

Seminar des Experten

Seminarnummer

BAV.15

Weiterbildungspunkte „gut beraten“

21

Preis

590,00 €

Empfohlene Kenntnisse

Das vermittelte Wissen aus "Betriebliche Altersversorgung I" oder vergleichbare Kenntnisse

Ihr Ansprechpartner (organisatorische Fragen)

Tanja Terock

Telefon: 0921 / 75758-666
E-Mail: terock(at)deutsche-makler-akademie.de

Ihr Ansprechpartner (inhaltliche Fragen)

Joachim Zech

Telefon: 0611 / 1746377-12
E-Mail: zech(at)deutsche-makler-akademie.de

Seminarcode / Titel
Filter
Anzeigen
Direkt-Einstieg