Warenkorb

Sachkundelehrgang Rentenberater/-in


Sachkundelehrgang Rentenberater/in

Nutzen und Inhalte:

Durch die steigende Zahl an Erwerbstätigen kurz vor dem Renteneintritt wird das Thema Rentenberatung in den kommenden Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnen. Zudem machen die Erwerbsbiografien durch häufige Arbeitgeberwechsel sowie Eltern- und Erziehungszeiten die Erfassung der anrechenbaren Zeiten immer komplizierter. 

Die Beratungsfelder eines Rentenberaters sind damit sehr vielfältig und erfordern eine fundierte und qualifizierte Ausbildung. Mit dem erfolgreichen Bestehen des Lehrgangs (19 Seminartage) erfüllen Sie die theoretische Sachkunde für die Zulassung als Rentenberater/-in (gem. §4 RDV).

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Die Sozialversicherung
  • Das Solidaritätsprinzip in der Sozialversicherung - Finanzierungs- und 
  • Versicherungslösungen heute und zukünftig
  • Rechtliche Vertiefungen und deren praktischer Bezug
  • Der Rentenberater in der Praxis
  • BAV als Schnittstelle zur Rentenberatung

Inhalte und Module

 
Das CAMPUS INSTITUT und die Deutsche Makler Akademie wenden für diesen Sachkundelehrgang das bewährte Konzept berufsbegleitender Präsenztage an. Mit dieser Art der Durchführung werden die gesetzlich vorgeschriebenen 150 Unterrichtsstunden gewährleistet.Die Prüfungen finden integriert statt, dabei werden zwei schriftliche Prüfungen jeweils am Dienstag der zweiten und dritten Präsenzwoche abgelegt. Ein separater Seminartag „Präsentationstechniken für den tätigkeitsspezifischen Alltag“ findet zusätzlich am Tag vor der mündlichen Abschlussprüfung statt.

Termine und Orte

 

CAMPUS INSTITUT, Oberhaching bei München

1. Präsenzwoche

29.01. - 03.02.2018
2. Präsenzwoche 05.03. - 10.03.2018
3. Präsenzwoche 09.04. - 14.04.2018
Seminartag 08.05.2018
Mdl. Prüfung 09.05.2018

Hannover, Berlin, Ruhrgebiet (jeweils eine Woche)

1. Präsenzwoche 06.08. - 11.08.2018
2. Präsenzwoche 03.09. - 08.09.2018
3. Präsenzwoche 08.10. - 13.10.2018
Seminartag 15.11.2018
Mdl. Prüfung 16.11.2018
Die zwei schriftlichen Prüfungen finden jeweils am Dienstag der zweiten und dritten Woche in Präsenz statt.

Lehrgangsgebühren

 
Die Lehrgangsgebühren betragen als Einführungspreis zum Start 2018

6.900,00 EUR (USt.-frei).

Für die Abschlussprüfung fallen 400,00 EUR (USt.-frei) an.

Als Teilnehmer/-in des Sachkundelehrgangs Rentenberater/-in erhalten Sie folgende Leistungen:
  • umfangreiche Lehrgangsunterlagen (print und digital)
  • Gesetzestexte
  • Fachliteratur
  • Onlineschulungen
  • fachliche Betreuung durch Ihre Dozenten
  • organisatorische Betreuung durch das CAMPUS INSTITUT und die Deutsche Makler Akademie
  • Weiterbildungspunkte der Initiative gut beraten
  • Verpflegung an allen Lehrgangstagen (Pausensnacks, Mittagsmenü zur Wahl und Getränke)
Die Zahlung der Lehrgangsgebühr ist in 3 Raten à 2.369,00 Euro (inkl. 3 %  Ratenzahlungsgebühr) jeweils vor den Seminarwochen zahlbar.

Förderungen

Die Teilnahme am Sachkundelehrgang Rentenberater kann in einigen Fällen staatlich gefördert werden. Eine Bewilligung kann u.a. vom individuellen Sachverhalt und der Einkommenssituation des Antragstellers abhängen.

In allen Bundesländern außer Bayern, Sachsen und Thüringen gibt es Bildungsurlaubsgesetze, die Arbeitnehmern einen Anspruch auf Freistellung einräumen.

Eine Zusammenstellung aller Fördermöglichkeiten bundesweit und in den einzelnen Bundesländern finden Sie hier.

Darüberhinaus können die Arbeitsagenturen bei hinreichender Begründung auch zur Vermeidung von Arbeitslosigkeit eine Teilnahme am Lehrgang für Rentenberater nach eigenem Ermessen fördern. Sprechen Sie hierzu bitte Ihren zuständigen Sachbearbeiter Ihrer Arbeitsagentur an.

Seminar-Anmeldung

29.01. - 09.05.2018 in Oberhaching
Referent Wolfgang WehowskyHarald RihmMarcus WagnerRoman WalzokSabine BüchnerDr. Henriette M. MeissnerJan Krauß

zur Buchung

06.08. - 16.11.2018 in Hannover, Ruhrgebiet und Berlin
Referent Sabine BüchnerWolfgang WehowskyRoman WalzokHarald RihmDr. Henriette M. Meissner

zur Buchung

Seminartyp

Fachseminar

Seminarnummer

RB.2021

Weiterbildungspunkte „gut beraten“

150

Preis

6.900,00 €

Empfohlene Kenntnisse

Mindestens zweijährige berufspraktische Tätigkeit im Bereich Recht, Steuern, Versicherungen, Finanzen oder verwandten Dienstleistungsbereichen

Ihr Ansprechpartner (organisatorische Fragen)

Sandra Hirschmann

Telefon: 0921 / 75758-663
E-Mail: hirschmann(at)deutsche-makler-akademie.de

Ihr Ansprechpartner (inhaltliche Fragen)

Nils Keller

Telefon: 030 / 43 77 06-79
E-Mail: keller(at)deutsche-makler-akademie.de

Seminarcode / Titel
Filter
Anzeigen
Direkt-Einstieg