Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

5 Jahre Deutsche Makler Akademie

Juli August September Oktober November Dezember 2008 2007 Am 2. Januar 2007 fällt der offizielle Startschuss für die Deutsche Makler Akademie, der Geschäftsbetrieb wird aufgenommen. Der Hauptfokus der ersten Monate liegt darin, die DMA unter den Teilnehmern bekannt zu machen. Dazu wird u.a. in Kooperation mit der Deutschen Versicherungs- akademie (DVA) die Ausbildung zur/zum Versicherungskauffrau/-mann ausgebaut. Außerdem wird die Sonderveranstaltungsreihe „Campus M“ ins Leben gerufen. Experten und Spezialisten aus der Branche vermitteln neue Perspektiven und Einblicke in brandaktuelle Themen. Die Bemühungen zahlen sich aus: In einer Umfrage zur Bekanntheit der DMA im März 2007 von AssCompact liegt die DMA mit 19% bereits auf Platz 1. Zeitgleich wird die Fachkampagne „Ich muss es wissen, weil ich Makler bin“ stetig ausgebaut. Aufgrund der erfreulichen Anzahl von über 50 Fördermitgliedern können bereits zur Jahresmitte die Teil- nahmegebühren zu günstigeren Konditionen angeboten werden. Krönender Abschluss des Jahres bildet die am 9. Oktober in Dortmund gestartete Veranstaltungsreihe „Maklerforum – Praxiswissen VVG“ Die 20 Termine sind innerhalb von 14 Tagen mit 3459 Teilnehmern restlos ausgebucht. Stolze Bilanz nach einem Jahr DMA: Hohe Bekanntheit in kürzester Zeit und über 300 Seminarteilnehmer! Weitere Highlights in diesem Jahr: 25.-26.01.2007 Weingut Knyphausen: Opening-Veranstaltung mit 80 Gästen 09.03.2007 DMA erhält erstmals die Bescheinigung zur Gemeinnützigkeit 28.-29.03.2007 1. Teilnahme an der BCA-Messe 21.05.2007 Versand des ersten Makler-Newsletters an 839 freie Vermittler 24.-25.10.2007 1. DKM-Teilnahme mit eigenem Stand und Präsentation des Bildungsprogramms 1/2008 Fachkampagne: Ich muss es wissen. Weil ich Makler bin. Weil ich Makler bin. ICH MUSS ES WISSEN. Deutsche Makler Akademie – der Spezialist in der Aus- und Weiterbildung für unabhängige Vermittler SIE HaltEN aUSSCHaU… … nach einer Weiterbildung, die auf Sie zugeschnitten ist. Sie denken dabei an die DMa, die Deutsche Makler akademie? Dann wird es Zeit, dass wir uns kennen lernen: Sie, ein unabhängiger assekuranz- oder Finanzvermitt- ler, der seinen Markt erfolgreich ausschöpfen will. Wir, die einzige gemein- nützige Bildungsinitiative, die mit ihrem angebot speziell auf freie Makler und Mehrfachagenten zugeschnitten und für alle Sparten geeignet ist. Kurz: Sie und wir – das wäre bestimmt eine gute Verbindung! wir bundesweit Seminare an. Das Ziel: n und Kon- zu Fach-, Vertriebs- und Managementtrainings – aktiv gestaltend mit. Eine stete Weiterbildung, die Vertiefung des Fachwissens oder auch „nur“ die Wahrung der aktualität des eigenen Wissens sind heute mehr als der Ga- rant für eine erfolgreiche Vermittlerexistenz – sie sind gesetzlich verankert: „Ich muss es wissen. Weil ich Makler bin.“ Mit diesem anspruch an sich und Ihre Mitarbeiter gehen Sie aktiv auf die Veränderungen zu, erfüllen Ihre Informationsverantwortung und halten so Ihren beruflichen Wissensstand immer auf hohem Niveau – zum Wohle Ihrer Kunden und als Basis für Ihren Geschäftserfolg. h hier kommen wir wieder ins Spiel: Neutralität, hohe Qualität und terien für die Nachhaltigkeit unseres an- rderer auf Sie. Weil ich Makler bin. ICH MUSS ES WISSEN. Deutsche Makler Akademie – der Spezialist in der Aus- und Weiterbildung für unabhängige Vermittler SIE HaltEN aUSSCHaU… Aus- und Weiterbildung bei der Deutsche Makler Akademie heißt für Sie: Spezifisches Bildungsangebot vom Makler für den Makler - unabhängige Vermittler arbeiten in vier Sparten-Fachaussch üssen bei der Deutsche Makler akademie aktiv mit. Hoher Qualitätsanspruch und kompakter Praxisbezug von anfang an Regelmäßige Vermittler-Befragun gen sind Basis der Themenauswahl Modernes Schulungskonzept, das intensives lernen ermöglicht und viel Wissen in kurzer Zeit vermittelt Ein breit gefächertes, neutrales Bildungsangebot mit top-trainern im gesamten Bundesgebiet Unabhängiges DMa-Zertifikat zu jedem Seminar Faire Preise – maximaler Nutzen bei einem gemeinnützigen Institut für aus- und Weiterbildung … nach einer Weiterbildung, die auf Sie zugeschnitten ist. Sie denken dabei an die DMa, die Deutsche Makler akademie? Dann wird es Zeit, dass wir uns kennen lernen: Sie, ein unabhängiger assekuranz- oder Finanzvermitt- ler, der seinen Markt erfolgreich ausschöpfen will. Wir, die einzige gemein- nützige Bildungsinitiative, die mit ihrem angebot speziell auf freie Makler und Mehrfachagenten zugeschnitten und für alle Sparten geeignet ist. Kurz: Sie und wir – das wäre bestimmt eine gute Verbindung! Seit Beginn des Jahres 2007 bieten wir bundesweit Seminare an. Das Ziel: unabhängige Makler auf die steigenden Kundenanforderung en und Kon- sequenzen der neuen gesetzlichen Rahmenbedingunge n – EU-Vermittler- richtline, VVG-Novelle oder auch MIFID – vorzubereiten. Das Besondere: Makler, Mehrfachagenten, Professoren und Produktspezialisten wirken an der Konzeption und der Qualitätssicherung unseres Bildungsangebots – von der Basisqualifikation „Versicherungsfachm ann /-frau (BWV bzw. IHK)“ bis zu Fach-, Vertriebs- und Managementtrainin gs – aktiv gestaltend mit. Eine stete Weiterbildung, die Vertiefung des Fachwissens oder auch „nur“ die Wahrung der aktualität des eigenen Wissens sind heute mehr als der Ga- rant für eine erfolgreiche Vermittlerexistenz – sie sind gesetzlich verankert: „Ich muss es wissen. Weil ich Makler bin.“ Mit diesem anspruch an sich und Ihre Mitarbeiter gehen Sie aktiv auf die Veränderungen zu, erfüllen Ihre Informationsverantw ortung und halten so Ihren beruflichen Wissensstand immer auf hohem Niveau – zum Wohle Ihrer Kunden und als Basis für Ihren Geschäftserfolg. Und auch hier kommen wir wieder ins Spiel: Neutralität, hohe Qualität und optimaler Praxisbezug sind die Kriterien für die Nachhaltigkeit unseres an- satzes. Und weil das so ist, setzt die DMa und ihr Kreis der Förderer auf Sie. auf die Zukunft der unabhängigen Vermittler, die mit fachlicher Kompetenz und hoher Qualifikation ihre aufgaben gut erfüllen. Erste DKM-Teilnahme 2007 Beispiel für das Förderer-Signet 2007 2007 50 322 2007 2008 2008 2009 2009 2010 2010 2011 2011 2006 2006 100 1000 200 2000 300 3000 400 4000 500 5000 AnzahlSeminareAnzahlderTeilnehmer